LETZTES UPDATE: 17.09.2018; 08:25

    Nils Torvalds

    Zur Person

    Name: Nils "Nicke" Torvalds
    Geburtsdatum: 7.8.1945 in Ekenäs, Finnland
    Familie: Frau Sinikka, fünf Kinder
    Wohnort: Helsinki und Brüssel, finnische Inselgruppe im Sommer

    Berufserfahrung

    Mitglied des Europäischen Parlaments (Juli 2012 - 2019, kandidiert zur Wiederwahl 2019)

    • Stellvertretender Vorsitzender der Fraktion der Allianz der Liberalen und Demokraten für Europa
    • Mitglied im Ausschuss für Umweltfragen, öffentliche Gesundheit und Lebensmittelsicherheit und im Sonderausschuss für Finanzkriminalität, Steuerhinterziehung und Steuervermeidung.
    • Ersatzmitglied im Haushaltsausschuss, im Ausschuss für Wirtschaft und Währung und im Ausschuss für Fischerei, sowie in der Delegation des Parlamentarischen Kooperationsausschusses EU-Russland

    Journalist, historische Dokumentationen (Januar 2005 bis zur Pensionierung im September 2008

    Korrespondent, YLE Washington (Finnlands öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalt) (November 2000 - Dezember 2004)

    Korrespondent, YLE, Moskau (September 1995 - Dezember 1999)

    Leiter der YLE-Redaktion für Nachrichten auf Schwedisch (Januar 1990 - Dezember 1994)

    Leiter der YLE- Redaktion für Nachrichten auf Schwedisch (September 1987 - Januar 1990)

    Außenpolitischer Journalist der Radiosendung Aktuellt, YLE (Februar 1982 - September 1987)

    Freischaffender Journalist (September 1980 - Februar 1982)

    Chefredakteur für die Publikation Enhet (September 1973 - Juni 1975; Juni 1977 - August 1980

    Holzbearbeitung, finnische Kabelfabrik (Nokia) (Mai 1972 - September 1973)

    Sekretär des friedensfördernden Vereins Föreningen Fredskämparna i Finland (September 1971 - April 1972)

    Ehrenamtliche Tätigkeiten

    Mitglied des Stadtrats von Helsinki (2008 -)
    Vorsitzender des Board of Inclusion Finland (FDUV) (2009 -)
    Vorstandsmitglied, Samarbetsförbundet kring funktionshinder rf (SAMS) (2010 -)

    Frühere ehrenamtliche Tätigkeiten

    Vorsitzender der Delegation für internationale Menschenrechtsfragen (2007 - 2011)
    Stellvertretender Vorsitzender der Schwedischen Volkspartei von Finnland (2008 - 2011)
    Vorsitzender des Schwedischsprachigen Behindertenverbandes in Finnland (2007-2009)
    Mitglied des Stadtrats von Espoo (1980 - 1982)

    Ausbildung
    Wirtschaft, Institut für Politikwissenschaft, (Institut obshestvennykh nauk/Институт социальных наук ) Moskau (Juni 1975 - Mai 1977)
    Juristische Fakultät der Universität Helsinki (1966 - 1969)