Suche
Diese Seite vorlesen lassen
X

Seite 'Führungen | Parlamentarismus und Frauen' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Führungen | Parlamentarismus und Frauen

Frauen veränderten seit der Revolution 1848 die österreichische Politik. Mit der Gründung des „Wiener demokratischen Frauenvereins“ beginnt die Geschichte der Frauenbewegung, die nach langen Kämpfen und nach vielen Jahren die Verwirklichung des ersten Internationalen Frauentags 1911 in Wien und die Einführung des allgemeinen Frauenwahlrechts 1918 erreichen konnte.

In der Führung „Parlamentarismus und Frauen“ werden die Biografien der Pionierinnen der öster­rei­chischen Frauenbewegung und die Entwicklung frauenrelevanter Politik vom 19. bis in das 21. Jahr­hundert in fünf Stationen vermittelt. Von den ersten weiblichen Abgeordneten und Ministerinnen der Ersten und Zweiten Republik über bedeutende Gesetzesänderungen in den 1970er Jahren bis hin zu den frauenpolitischen Forderungen heute: diese Führung zeigt Geschichte und Politik aus der Perspektive und im Interesse der Frauen.

Die Führungen sind kostenlos, werden in deutscher Sprache durchgeführt, dauern ca. 85 Minuten und finden derzeit nur auf Anfrage statt. Tickets sind am Haupteingang Josefsplatz erhältlich.

Unterpunkte anzeigen Kontakt und allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen zu den Führungen sind auch außerhalb der Betriebszeiten des Besucherservice bzw. 24 Stunden täglich über ein tastengesteuertes Call-Center abrufbar.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit, Nachrichten auf dem Anrufbeantworter zu hinterlassen. Für einen Rückruf hinterlassen Sie bitte Ihren Namen und eine Telefonnummer.

Parlamentsdirektion
L4.4 – Services für BürgerInnen
Dr. Karl Renner-Ring 3
A-1017 Wien

Tel.: +43 1 401 10-2400
Fax: +43 1 401 10-2466
E-Mail: besucherservice@parlament.gv.at

Unterpunkte anzeigen Führungen für Gruppen

Für Information und Anmeldung zu Führungen für Gruppen stehen Ihnen unsere MitarbeiterInnen des Besucherservice von Montag bis Freitag zwischen 9 und 15 Uhr unter +43 1 401 10-2400 bzw. besucherservice@parlament.gv.at zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass eine Anmeldung unbedingt erforderlich ist. Sie können dafür das Formular für Führungsanmeldung verwenden.

Die konkrete Terminvergabe erfolgt nach Auslastung und Verfügbarkeit.

Auf Grund von parlamentarischen Notwendigkeiten muss sich die Parlamentsdirektion gegebenenfalls eine kurzfristige Absage oder Verschiebung von vereinbarten Terminen vorbehalten.