LETZTES UPDATE: 02.06.2016; 02:15
Geb.: 25.12.1855, Krakau
Gest.: 07.09.1940, Krakau

Studierte an der Krakauer Kunstschule unter J. Matejko und an der Münchner Akademie bei A. Wagner und Seitz. Studienreisen nach Italien, Griechenland, Türkei und Ägypten folgten. 1893-1918 war er Professor an der Wiener Kunstakademie, ab 1918 lebte und arbeitete er wieder in Krakau. Er schuf zahlreiche Bildnisse von Persönlichkeiten der Gesellschaft wie z.B. Prinz E. Sanguszko, Graf St. Badeni, D. Abrahamovicz u.v.a.m.

Werke