LETZTES UPDATE: 02.06.2016; 02:17
Künstler/in: Nechleba, Vratislav
Dargestellte Person: Prasek, Karel

Darstellung: Porträt Technik: Öl auf Leinwand Künstler: Vratislav Nechleba Dargestellte Person: Karel Prasek Das Porträt zeigt den Dargestellten von vorne in einer leicht seitlich-stehenden Position, die Hände in die Hosentaschen gesteckt. Der Blick des Dargestellten ist auf die Betrachterin/den Betrachter gerichtet. Insgesamt wirkt der Porträtierte trotz der Strenge der Darstellung locker und sympathisch. Der Künstler Vratislav Nechleba (1885-1965) war einer der bekanntesten tschechoslowakischen Porträtisten. Er malte u.a. die offiziellen Gemälde der Staatspräsidenten Masaryk, Gottwald sowie Zapotocky und war vier Jahrzehnte lang Professor an der Akademie der Bildenden Künste in Prag, als deren Rektor er auch fungierte. Nechleba erhielt für sein Werk zahlreiche Preise im In- und Ausland. Charles und Karel Prasek, die beiden Enkelsöhne des Dargestellten, haben der Parlamentsdirektion dieses Bild als Schenkung überlassen.