LETZTES UPDATE: 05.08.2016; 10:39

imdorf8: #2, #3, 2007
Acryl, Motocross Reifen-Abrieb auf MDF-Platten
je: 130,5 x 265,5 cm
 

„Meine Arbeit lokalisiert Abstraktion an der Schnittstelle zwischen Technologie und Kunst. Sie zeichnet das Verhalten von Geräten wie Handwerkzeugen, Kettensägen, Betonmischern und Motorrädern auf, die hier jenseits ihrer üblichen Verwendungen existieren dürfen. Mit Gebrüll, Tosen und Krachen erzeugen meine Maschinen chaotische Spuren, Lärm, Rauch und Abgase. Sie werden außerhalb ihres üblichen Kontextes in scheinbar nutzlose Gegenstände verwandelt. Die Arbeit unterstreicht die Kraft und Energie alltäglicher Technologie und untersucht die Emotionen, die beim Betrachter evoziert werden, während die Maschinen sich selbst überlassen operieren.“
(Hubert Dobler)
 

Kurzbiografie und Ausstellungen

Jahr

Biografie

1966 geboren in Österreich
1980-1985 Höhere technische Lehranstalt
1989-1991 Studium der Architektur an der TU Wien
1992-1995 Studium an der Akademie der bildenden Künste Wien
 

Ausstellungen (Auswahl)

2015 „Transition“, Group Show at SONYA, Candy Factory, Brooklyn
  „Open Call“, Group Show, BRIC House, Brooklyn
2014 „Bull“, CR10 Arts, Influx, Hudson, NY
  „Roundabout1“, Open Source Gallery, Brooklyn
  „Prisoner1“, Hypo Art Prize, Hypo Bank Vorarlberg, Bregenz
2013 „3Prisoners", Art Prize, Venue at Fifth Third Bank, Grand Rapids, MI
  „Handlebar“, Fuse Works, Sculpture Center, LIC, NY
  „Prisoner1", Wagmag Benefit, Brooklyn Art Guide, NY
2012 „Blowthingsup“, GO Brooklyn, Open Studio Project
  „Ballot Show“, Front Room Gallery, Brooklyn
  „Prisoner#1“, Crest Hardware Art Show, Brooklyn
2011 „SilvrettAtelier“, Palais Liechtenstein, Feldkirch
  „Associated“, Open Source Gallery, Brooklyn
2010 „Soap Box Derby“, Open Source Gallery, Brooklyn
2009 „Egoileak 2009 Residentes“, Fundacion Bilbao Arte, Bilbao
  „Toolbox“, Crest Hardware Show, Brooklyn, NY
  „Young Collectors #1“@ Sign, Netherlands
2008 „Bull“ Video, Kunsthaus Bregenz
  „ROOM-C“, Galerie im Traklhaus, Salzburg
2006 „Peacemaker“, Video screening, Frame Festival, Portugal
  „Baseball“, Video, Temporary Cities, National Center for Contemporary Arts, Moscow
2005 „A Roundabout Way“, „Bull“, Southeastern Contemporary Art Gallery, Luisiana
2004 „New York-Vienna“, Art Position Gallery, Wien
  „Yes No“, The Ballot Show, Frontroom Gallery, Williamsburg, Brooklyn
2003 „Rabbit“, PS1 NY, Bowery, New York (photographs)
  „Let’s Go for War“, Lafayette, New York (photographs)
2002 „Rabbit“, MOMA, New York, NY (photographs)
  „Horse“, USA Waste, Brooklyn, New York (Video)
2001 „4000 Paper Boats“, Medulin, Croatia (Video)
  „Sailing”, Pier 40, New York, NY (Video)
2000 „Paintings”, Triebersberg Office, Wien