LETZTES UPDATE: 11.03.2016; 13:56
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Personalisierung der Parlamentswebsite

Ein großer Teil der BesucherInnen nutzt die Parlamentswebsite regelmäßig im Rahmen der täglichen Arbeit. Die inhaltlichen Interessen und Anforderungen dieser Benutzergruppe sind abhängig von ihrem Tätigkeitsbereich sehr unterschiedlich. Um den BenutzerInnen die Arbeit mit dem umfangreichen Webangebot zu erleichtern, werden auf dem neuen Portal Funktionen angeboten, mit deren Hilfe das Internetangebot an persönliche Bedürfnisse angepasst werden kann. Diese Funktionen werden als Personalisierungsfunktionen bezeichnet.

Weitere Hinweise zur Personalisierung finden Sie auch unter Lesezeichen.

Unterpunkte anzeigen Anmeldung

Um die Personalisierungsfunktionen nutzen zu können, müssen BenutzerInnen auf der Website registriert und angemeldet sein, um ihre persönlichen Einstellungen zu speichern.

Im Internet können sich alle BenutzerInnen der Website anonym (nur die Angabe einer E-Mail-Adresse ist nötig) registrieren.

Um sich anzumelden, müssen bereits registrierte BenutzerInnen auf den Button "Anmelden" im Headerbereich der Website klicken. So gelangen sie zum Anmeldeformular.

Unterpunkte anzeigen Registrierung

Für noch nicht registrierte BenutzerInnen wird ein Link zum Registrierungsformular angeboten.

Die Registrierungsseite wird auch aufgerufen, wenn BenutzerInnen auf einen Link mit Personalisierungsfunktion klicken (z. B. auf "Lesezeichen hinzufügen" oder "Seite personalisieren" unter dem Navigationspunkt "Parlament aktiv").

Die Registrierung wurde bewusst einfach gehalten, um keine Barrieren aufzubauen. BenutzerInnen müssen lediglich ihre E-Mail-Adresse und ein Passwort sowie den auf der Registrierungsseite erscheinenden Sicherheitscode angeben.

Um Barrierefreiheit zu gewährleisten, kann dieser vorgelesen werden.

Nach dem Ausfüllen des Registrierungsformulars wird eine Bestätigungsseite mit dem Hinweis auf das, im Zuge der Registrierung automatisch versendete, Bestätigungsemail angezeigt.

Unterpunkte anzeigen Aktivierung des Accounts

Die Aktivierung des Accounts erfolgt erst, nachdem die BenutzerInnen auf den per E-Mail zugesendeten Link geklickt haben. Diese Maßnahme soll die Identität des Benutzers oder der Benutzerin verifizieren und Missbrauch vermeiden.

Über den Link im E-Mail wird die Begrüßungsseite aufgerufen. Diese Seite bestätigt die erfolgreiche Aktivierung des Accounts und erklärt die Personalisierungsmöglichkeiten für angemeldete BenutzerInnen.

Bei Aufruf dieser Seite ist der Benutzer oder die Benutzerin bereits angemeldet. Im Headerbereich der Website wird die E-Mail Adresse der angemeldeten Person, der "Abmelden"-Button und der "Profil ändern"- Button angezeigt.

Unterpunkte anzeigen Parlament aktiv

Die Einstiegsseite des Bereiches "Parlament aktiv" wurde als aktueller Überblick zum parlamentarischen Geschehen konzipiert. Sie ist die Einstiegsseite für alle professionellen Benutzergruppen und kann von allen angemeldeten BenutzerInnen an ihre individuellen Bedürfnisse angepasst werden. BenutzerInnen können die Art der angezeigten Inhalte und ihre Reihenfolge bestimmen und diese Einstellungen speichern.

Unterpunkte anzeigen Personalisierung "Parlament aktiv"

Der Personalisierungsmodus, in dem die persönlichen Einstellungen vorgenommen werden können, wird über die Personalisierungsbox im rechten Seitenbereich aufgerufen. Diese gibt einen kurzen Hinweis zu ihrer Funktion, zeigt einen Button zum Aufruf des Personalisierungsmodus und einen Link zur Detailbeschreibung der Personalisierungsfunktionen.

Im Personalisierungsmodus wird im rechten Seitenbereich eine Liste jener Inhaltsbereiche angezeigt, die auf dieser Seite platziert werden können. Über Checkboxen kann ein Inhaltsbereich ausgewählt bzw. abgewählt werden. Ist ein Inhaltstyp ausgewählt wird der entsprechende Inhalt im Contentbereich der Seite in einer Indexbox dargestellt.

Unterpunkte anzeigen Personalisierung bearbeiten

Über den "Bearbeiten"-Link in einer Indexbox wird der Bearbeiten-Modus aufgerufen. Die Platzierung einer Box kann mit Drag und Drop per Klick auf das "Verschieben"-Icon geändert werden.

Mit dem "Löschen"- Icon kann die Box von der Seite entfernt werden. In der barrierefreien Version wird die Drag und Drop Funktion zum Verschieben durch Pfeil-Buttons ersetzt, mit deren Hilfe eine Box jeweils eine Position nach oben oder nach unten verschoben werden kann.

Im Bearbeiten-Modus können die Inhalte einer Box auch weiter konfiguriert werden. In der Box "Parlamentskorrespondenz" kann zum Beispiel bestimmt werden, welche Meldungstypen angezeigt werden sollen. Nehmen BenutzerInnen keine besonderen Einstellungen in einer Box vor, wird der Standardinhalt der Box angezeigt.