LETZTES UPDATE: 20.04.2017; 15:26
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

NR-Präsidentin Bures zeichnet SchülerInnen als Demokratiewerkstatt-Profis aus

"BotschafterInnen für Demokratie und Parlamentarismus" zu sein und weiterzutragen, was sie im Rahmen der Workshops der Demokratiewerkstatt erfahren haben, dazu ermutigte Nationalratspräsidentin Doris Bures rund 100 SchülerInnen aus fünf Schulklassen. Sie wurden bei einem Empfang im Parlament anlässlich ihrer Teilnahme an vier Workshops der Demokratiewerkstatt mit Urkunden und Medaillen zu Demokratiewerkstatt-Profis gekürt.

Für die Verleihung waren auch die Abgeordneten des Nationalrats Kai Jan Krainer (SPÖ), Christoph Vavrik (ÖVP) und Robert Lugar (Team Stronach), die Vizepräsidentin des Bundesrats Ingrid Winkler (SPÖ) und Bundesrat David Stögmüller (Grüne) vor Ort. Man habe in der Demokratiewerkstatt als tolle und wichtige Einrichtung viel über das Parlament, Demokratie und Medien gelernt, bestätigten einhellig die SprecherInnen der Klassen in ihren Reden.

Seit ihrer Gründung im Oktober 2007 haben bereits über 93.000 Kinder und Jugendliche die Angebote der politischen Bildungseinrichtung des Parlaments genutzt und sich umfassend mit den Themen Parlament, Partizipation und Demokratie auseinandergesetzt.

Weitere Informationen: