LETZTES UPDATE: 10.11.2017; 09:54
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Digitalisierung und Demokratie: Symposium des Bundesrats

Das Thema "Digitalisierung und Demokratie" wird derzeit intensiv vom Bundesrat behandelt. Im Auftrag von Bundesratspräsident Edgar Mayer wurde ein Grünbuch mit Expertenbeiträgen erstellt – das mittlerweile dritte der Länderkammer zum Thema Digitalisierung. Darauf aufbauend startete im Sommer 2017 eine öffentliche Online-Konsultation. Der aktuelle Stand der Diskussion wurde am 4. Oktober im Rahmen eines Symposiums im Parlament – im Dachfoyer der Hofburg – beleuchtet. Nächstes Ziel ist, die Ergebnisse in den Zukunftsausschuss des Bundesrats einzubringen.

Bundesratspräsident Mayer leitete das Symposium ein, Bundesminister Harald Mahrer informierte über politische Strategien. Dazu standen vier Panels mit Vorträgen von ExpertInnen zu den Themen Information und Desinformation, Transparenz und Partizipation, eGovernment sowie Wahlen und Abstimmungen und eine abschließende Diskussionsrunde auf dem Programm.

Mehr Informationen: