LETZTES UPDATE: 14.11.2016; 14:51
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Nationalratspräsidentin Prammer gedenkt verstorbener Amtsvorgänger

Wie auch in den vergangenen Jahren hat Nationalratspräsidentin Barbara Prammer am Montag mit einer Kranzniederlegung am Wiener Zentralfriedhof ihrer verstorbenen Amtsvorgänger gedacht.

Dabei ehrte sie die ehemaligen Präsidenten des Nationalrates mit Kränzen aus weißen Chrysanthemen, die von einer rot-weiß-roten Schleife mit der goldenen Inschrift "Das Präsidium des Nationalrates" geschmückt waren.

Gedenken an Nationalratspräsidenten der Zweiten Republik

Den feierlichen Grabschmuck legte Prammer auf die letzten Ruhestätten der Präsidenten Leopold Kunschak, Felix Hurdes, Leopold Figl, Alfred Maleta, Karl Waldbrunner, Anton Benya und Leopold Gratz. Die Nationalratspräsidentin gedachte zudem den Zweiten Präsidenten Johann Böhm und Friedrich Hillegeist sowie dem Dritten Präsidenten Otto Probst.