LETZTES UPDATE: 14.11.2016; 14:48
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Neue Parlaments-App für iOS, Android und Windows Phone

Ab sofort ist eine neue mobile Parlaments-Applikation nicht nur im Apple‑App‑Store und im Google‑Play‑Store verfügbar, sondern auch im Windows Phone‑App‑Store. Sie finden die App mithilfe des Suchbegriffs „Parlament Österreich“ bzw. über die Links am Ende dieses Artikels.

Inhalte der neuen App

Die neue App bietet aktuelle Informationen aus dem Hohen Haus zur Gesetzgebung, zu den Abgeordneten des Nationalrates und zu den Mitgliedern des Bundesrates. Viele nützliche Funktionen wie der Terminkalender, Kontaktstellen, oder der Live-Stream von Parlamentsdebatten machen die App zu einem praktischen Tool für alle NutzerInnen.

Die App startet im Punkt „Aktuell“. Dort finden Sie aktuelle Themen, eine Übersicht über Gesetzesvorschläge in Verhandlung, parlamentarische Anfragen, eine Liste der aktuellen Beschlüsse von Nationalrat und Bundesrat, Infos zu Ausschüssen und den Terminkalender. Auch die Zustimmung zu Petitionen oder Bürgerinitiativen ist hier möglich.

Live-Übertragungen von Plenarsitzungen mit einer Übersicht zu den Redezeiten der aktuellen Debatte machen es möglich, das Geschehen im National- und Bundesrat hautnah auf mobilen Endgeräten mitzuverfolgen.

Im Bereich „Wer ist wer“ finden Sie Fotos und kurze Biografien aller MandatarInnen in Nationalrat und Bundesrat sowie der Mitglieder der Bundesregierung mit Kontaktdaten. Telefonnummern können Sie direkt aus der App heraus anwählen, gleiches gilt für E-Mailadressen. Neben der „Transparenzliste“, der Liste gemäß § 9 Bezügebegrenzungs-BVG, sind die aktuelle Mandatsverteilung und der Sitzplan im Nationalrat und im Bundesrat abrufbar.

BürgerInnen erfahren mit der App außerdem alles Wissenswerte zum Besuch des Parlaments und können auch einen virtuellen Rundgang absolvieren. Weitere Service-Features umfassen die Kontaktdaten des BürgerInnenservice und der Parlamentsbibliothek, ein Glossar, ein Quiz mit Fragen zur Gesetzgebung und einen FAQ-Bereich. Das Fotoalbum vermittelt einen bildlichen Eindruck vom Geschehen im Parlament.