LETZTES UPDATE: 08.02.2018; 18:27
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Ukraine: Sobotka betont Rolle der parlamentarischen Versammlung der OSZE

Bei seinem Treffen mit dem ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko betonte Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka die Rolle der parlamentarischen Versammlung der OSZE für Gespräche zwischen der Ukraine und Russland zur Entschärfung des Konflikts.

Der Nationalratspräsident brachte außerdem seine Hoffnung zum Ausdruck, dass die im Minsker Abkommen festgehaltenen Schritte umgesetzt werden. Eine der schwierigsten und dringendsten Fragen sieht Sobotka zudem in der Rückkehr der russischen Parlamentarierdelegation in den Europarat. Österreich sei sich der Brisanz des Konflikts bewusst, weshalb man als Brückenbauer stets beide Konfliktparteien einbeziehen wolle. Für Sobtoka steht außer Zweifel, dass die Problematik nur so gelöst und nachhaltiger Friede in Europa erreicht werden kann.

Weitere Informationen: