Suche

Seite 'Beteiligung der BürgerInnen' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Beteiligung der BürgerInnen

Online zustimmen können BürgerInnen parlamentarischen Bürgerinitiativen im Nationalrat sowie Petitionen im Nationalrat und im Bundesrat.

Elektronische Beteiligung ist auch im erweiterten Begutachtungsverfahren möglich. Hier können BürgerInnen Stellungnahmen zu Ministerialentwürfen und im Rahmen einer öffentlichen Ausschussbegutachtung online einbringen oder bereits eingebrachten Stellungnahmen zustimmen.

Das Parlament bietet zudem mit Crowdsourcing die Möglichkeit für ÖsterreicherInnen, an der Lösung aktueller Fragen teilzunehmen. Bundesministerien oder auch das Parlament laden die BürgerInnen zur aktiven Mitarbeit ein.

Allgemeine Informationen zu den Beteiligungsmöglichkeiten für BürgerInnen

Detaillierte Erläuterungen zur elektronischen Zustimmungserklärung

330 Ergebnisse
Aktualisierung Art Betreff Nr. Status
Aktualisierung 30.09.2019 Art BI Betreff "Besserer Schutz von BürgerInnen im Zusammenhang mit der Lagerung von gefährlichen Stoffen"
Zustimmung möglich
Nr. 67/BI Status Zugewiesen an: Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen, Beratungen noch nicht aufgenommen
Aktualisierung 02.07.2019 Art BI Betreff Die Verfassungsrechtliche Absicherung des solidarischen gesetzlichen Pensionssystems nach dem Umlageverfahren
Zustimmung möglich
Nr. 66/BI Status Zugewiesen an: Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen, Beratungen noch nicht aufgenommen
Aktualisierung 02.07.2019 Art BI Betreff Die Verfassungsrechtliche Absicherung des solidarischen gesetzlichen Pensionssystems nach dem Umlageverfahren
Zustimmung möglich
Nr. 65/BI Status Zugewiesen an: Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen, Beratungen noch nicht aufgenommen
Aktualisierung 12.06.2019 Art BI Betreff Nachtgutstunden für alle ArbeitnehmerInnen in Pflegeeinrichtungen
Zustimmung möglich
Nr. 64/BI Status Zugewiesen an: Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen, Beratungen noch nicht aufgenommen
Aktualisierung 07.05.2019 Art BI Betreff Schutz der Lebensqualität am Wilhelminenberg! Nein zur Massivverbauung im UNESCO Biosphärenpark Wienerwald!
Zustimmung möglich
Nr. 63/BI Status Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen: auf Tagesordnung in der 8. Sitzung des Ausschusses
Aktualisierung 07.05.2019 Art BI Betreff systemrelevante und zweckmäßige Verbesserung des Pensionskassengesetzes zur Sicherung einer stabilen 2. Säule der Altersversorgung sowie Umsetzung von steuerlichen Erleichterungen im Falle von Pensionskürzungen
Zustimmung möglich
Nr. 62/BI Status Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen: auf Tagesordnung in der 8. Sitzung des Ausschusses
Aktualisierung 07.05.2019 Art BI Betreff Eine Erhöhung der derzeitigen Polizeiplanstellen in Villach, damit eine Polizeiinspektion am Bahnhof wieder geöffnet werden kann
Zustimmung möglich
Nr. 61/BI Status Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen: auf Tagesordnung in der 8. Sitzung des Ausschusses
Aktualisierung 07.05.2019 Art BI Betreff Gegen Bankomatgebühren - für einen unentgeltlichen Zugang zum eigenen Bargeld in Österreich!
Zustimmung möglich
Nr. 60/BI Status Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen: auf Tagesordnung in der 8. Sitzung des Ausschusses
Aktualisierung 07.05.2019 Art BI Betreff "Errichtung eines gleisfreien Bahnsteigzuganges (Unterführung) für einen sicheren Personenverkehr sowie im Zuge dessen eine notwendige Modernisierung des Bahnhofs der Gemeinde Kraubath an der Mur in der Steiermark"
Zustimmung möglich
Nr. 59/BI Status Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen: auf Tagesordnung in der 8. Sitzung des Ausschusses
Aktualisierung 07.05.2019 Art BI Betreff Einführung einer Finanztransaktionssteuer
Zustimmung möglich
Nr. 58/BI Status Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen: auf Tagesordnung in der 8. Sitzung des Ausschusses, In der Sitzung vom 7. Mai 2019 vertagt!
Aktualisierung 17.05.2019 Art BI Betreff ORF-Gesetz - Sicherung der Zukunftsfähigkeit, Unabhängigkeit, Überparteilichkeit und wirtschaftlichen Eigenständigkeit des ORF Nr. 57/BI Status Ausschussbericht 602 d.B. zur Kenntnis genommen
Aktualisierung 07.05.2019 Art BI Betreff Abtreibungsverbot in Österreich
Zustimmung möglich
Nr. 56/BI Status Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen: auf Tagesordnung in der 8. Sitzung des Ausschusses
Aktualisierung 17.05.2019 Art BI Betreff Keine Ehe für Alle! Nr. 55/BI Status Ausschussbericht 602 d.B. zur Kenntnis genommen
Aktualisierung 07.05.2019 Art BI Betreff #FAIRÄNDERN Bessere Chancen für schwangere Frauen und für ihre Kinder
Zustimmung möglich
Nr. 54/BI Status Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen: auf Tagesordnung in der 8. Sitzung des Ausschusses
Aktualisierung 07.05.2019 Art BI Betreff Verbot des tierquälerischen, betäubungslosen Schächtens und Verbot der „post-cut-stunning“-Methode beim Schächten
Zustimmung möglich
Nr. 53/BI Status Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen: auf Tagesordnung in der 8. Sitzung des Ausschusses, In der Sitzung vom 7. Mai 2019 vertagt!
Aktualisierung 30.01.2019 Art BI Betreff Änderung des § 8a Tierschutzgesetz Nr. 52/BI Status Ausschussbericht 477 d.B. zur Kenntnis genommen
Aktualisierung 27.02.2019 Art BI Betreff Schaffung eines menschenrechtskonformen und menschenwürdigen Maßnahmenvollzugs - basierend auf den Vorschlägen der ExpertInnen-Kommission des BMJ vom Jänner 2015 Nr. 51/BI Status Ausschussbericht 495 d.B. zur Kenntnis genommen
Aktualisierung 27.02.2019 Art BI Betreff Schluss mit den Kürzungen bei ausgegliederten Einrichtungen und anderen Beteiligungen des Bundes! Nr. 50/BI Status Ausschussbericht 495 d.B. zur Kenntnis genommen
Aktualisierung 30.01.2019 Art BI Betreff Wir Österreicher wollen keine Organe aus China haben, für die unschuldige Menschen getötet wurden. Nr. 49/BI Status Ausschussbericht 477 d.B. zur Kenntnis genommen
Aktualisierung 27.02.2019 Art BI Betreff Bleiberecht für in Familien aufgenommene Flüchtlinge Nr. 48/BI Status Ausschussbericht 495 d.B. zur Kenntnis genommen
Aktualisierung 07.05.2019 Art BI Betreff Anerkennung des Staates Palästina durch Österreich
Zustimmung möglich
Nr. 47/BI Status Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen: auf Tagesordnung in der 8. Sitzung des Ausschusses, In der Sitzung vom 7. Mai 2019 vertagt!
Aktualisierung 25.10.2018 Art BI Betreff Wohnen darf nicht arm machen! Nr. 46/BI Status Ausschussbericht 299 d.B. zur Kenntnis genommen
Aktualisierung 25.10.2018 Art BI Betreff Aufsystemisierung der Polizeiinspektion Telfs Nr. 45/BI Status Ausschussbericht 299 d.B. zur Kenntnis genommen
Aktualisierung 30.01.2019 Art BI Betreff PAS - ins Strafrecht Nr. 44/BI Status Ausschussbericht 477 d.B. zur Kenntnis genommen
Aktualisierung 17.05.2019 Art BI Betreff Ausarbeitung eines verbindlichen Fahrplans zum Umstieg auf tierversuchsfreie Forschung, Testung und Ausbildung, der innerhalb konkreter Zeitziele umzusetzen ist Nr. 43/BI Status Ausschussbericht 602 d.B. zur Kenntnis genommen
Aktualisierung 07.05.2019 Art BI Betreff Diskriminierung von Menschen mit Behinderung durch die österreichische Gesetzgebung
Zustimmung möglich
Nr. 42/BI Status Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen: auf Tagesordnung in der 8. Sitzung des Ausschusses, In der Sitzung vom 7. Mai 2019 vertagt!
Aktualisierung 05.07.2018 Art BI Betreff Anhang 1 zum Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz UVP-G 2000 BGBl. Nr. 697/1993 Nr. 41/BI Status Ausschussbericht 224 d.B. zur Kenntnis genommen
Aktualisierung 05.07.2018 Art BI Betreff Ergänzung des Postmarktgesetzes BGBl. I Nr. 123/2009 Nr. 40/BI Status Ausschussbericht 224 d.B. zur Kenntnis genommen
Aktualisierung 27.02.2019 Art BI Betreff Verbesserung der rechtlichen Stellung des Wachkörpers Justizwache und der persönlichen Sicherheit der Justizwachebediensteten im Dienst sowie eine zeitgemäße Anpassung des Strafvollzugsgesetzes Nr. 39/BI Status Ausschussbericht 495 d.B. zur Kenntnis genommen
Aktualisierung 27.02.2019 Art BI Betreff Ergänzung in der Straßenverkehrsordnung von 1960 - Aufnahme der mobilen aufsuchenden Familienarbeit im Auftrag von Behörden Nr. 38/BI Status Ausschussbericht 495 d.B. zur Kenntnis genommen
Aktualisierung 07.05.2019 Art BI Betreff Der Hörndlwald muss langfristig gerettet werden! - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG
Zustimmung möglich
Nr. 37/BI Status Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen: auf Tagesordnung in der 8. Sitzung des Ausschusses, In der Sitzung vom 7. Mai 2019 vertagt!
Aktualisierung 07.05.2019 Art BI Betreff Ausbau der Verbindungsbahn in Hietzing - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG
Zustimmung möglich
Nr. 36/BI Status Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen: auf Tagesordnung in der 8. Sitzung des Ausschusses
Aktualisierung 07.05.2019 Art BI Betreff Haus Beer in Gefahr - Petition zur Rettung des Hauptwerks von Josef Frank - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG
Zustimmung möglich
Nr. 35/BI Status Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen: auf Tagesordnung in der 8. Sitzung des Ausschusses, In der Sitzung vom 7. Mai 2019 vertagt!
Aktualisierung 30.01.2019 Art BI Betreff Es ist Zeit für die Arbeitszeitverkürzung: Arbeitslosigkeit senken - Arbeitende entlasten! - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG Nr. 34/BI Status Ausschussbericht 477 d.B. zur Kenntnis genommen
Aktualisierung 27.02.2019 Art BI Betreff gerichtliche psychiatrische Begutachtungen - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG Nr. 33/BI Status Ausschussbericht 495 d.B. zur Kenntnis genommen
Aktualisierung 01.03.2018 Art BI Betreff Straffreistellung von Besitz und Erzeugung von Cannabis(-produkten) bei PatientInnen mit entsprechender medizinischer Indikation - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG Nr. 32/BI Status Ausschussbericht 22 d.B. zur Kenntnis genommen
Aktualisierung 01.03.2018 Art BI Betreff freier und offener Hochschulzugang - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG Nr. 31/BI Status Ausschussbericht 22 d.B. zur Kenntnis genommen
Aktualisierung 05.07.2018 Art BI Betreff Wissenschaftliche Arbeiten genderfrei! - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG Nr. 30/BI Status Ausschussbericht 224 d.B. zur Kenntnis genommen
Aktualisierung 01.03.2018 Art BI Betreff Chancengleichheit gehörloser Menschen im österreichischen Bildungssystem - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG Nr. 29/BI Status Ausschussbericht 22 d.B. zur Kenntnis genommen
Aktualisierung 01.03.2018 Art BI Betreff Keine Reduzierung bei Polizeiinspektionen & Kein Stellenabbau von Polizeibeamten im Bezirk Gänserndorf! - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG Nr. 28/BI Status Ausschussbericht 22 d.B. zur Kenntnis genommen
Aktualisierung 21.03.2018 Art BI Betreff ökologische Ausrichtung und soziale Absicherung der Energiewende in Österreich - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG Nr. 27/BI Status Antrag auf Kenntnisnahme angenommen
Aktualisierung 01.03.2018 Art BI Betreff Nur wer beauftragt, zahlt - Bestellerprinzip für Immobilienmaklerprovisionen - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG Nr. 26/BI Status Ausschussbericht 22 d.B. zur Kenntnis genommen
Aktualisierung 25.10.2018 Art BI Betreff Fakten gegen Hetze - Maßnahmen für die Einhaltung ethischer Grundsätze in den Medien setzen - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG Nr. 25/BI Status Ausschussbericht 299 d.B. zur Kenntnis genommen
Aktualisierung 01.03.2018 Art BI Betreff Homöopathie als Kassenleistung - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG Nr. 24/BI Status Ausschussbericht 22 d.B. zur Kenntnis genommen
Aktualisierung 01.03.2018 Art BI Betreff Freier Universitätszugang für österreichische Studenten! - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG Nr. 23/BI Status Ausschussbericht 22 d.B. zur Kenntnis genommen
Aktualisierung 05.07.2018 Art BI Betreff Schutz der europäischen Stahlindustrie & Industriearbeitsplätze - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG Nr. 22/BI Status Ausschussbericht 224 d.B. zur Kenntnis genommen
Aktualisierung 01.03.2018 Art BI Betreff Weg mit der Maklerprovision für Mieter! - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG Nr. 21/BI Status Ausschussbericht 22 d.B. zur Kenntnis genommen
Aktualisierung 25.10.2018 Art BI Betreff Sicherstellung, dass der Botanische Garten in Schönbrunn, einer der ältesten historischen Gärten Österreichs, erhalten und weiterhin öffentlich frei zugänglich bleibt - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG Nr. 20/BI Status Ausschussbericht 299 d.B. zur Kenntnis genommen
Aktualisierung 01.03.2018 Art BI Betreff Wahlfreiheit braucht Wahlmöglichkeit! Die Errichtung von Modellregionen ohne das Angebot von Sonderschulen oder Sonderschulklassen darf nicht so weit reichen, dass das Recht der Betroffenen auf Wahlfreiheit beschnitten wird - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG Nr. 19/BI Status Ausschussbericht 22 d.B. zur Kenntnis genommen
Aktualisierung 08.03.2018 Art BI Betreff Österreichweites Studierendenticket JETZT! Schaffung eines österreichweiten Studierendentickets für den öffentlichen Verkehr - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG Nr. 18/BI Status Ausschussbericht 22 d.B. zur Kenntnis genommen
Aktualisierung 01.03.2018 Art BI Betreff Selbstbestimmt statt fremdbeherrscht! Gegen sexuelle Belästigung und Ungleichbehandlung von Frauen an Österreichischen Hochschulen - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG Nr. 17/BI Status Ausschussbericht 22 d.B. zur Kenntnis genommen
Aktualisierung 26.06.2018 Art BI Betreff Billiger wohnen jetzt! Junges Wohnen muss bezahlbar werden! - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG Nr. 16/BI Status Ausschussbericht 22 d.B. zur Kenntnis genommen
Aktualisierung 01.03.2018 Art BI Betreff Freie Schulwahl 2.0 - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG Nr. 15/BI Status Ausschussbericht 22 d.B. zur Kenntnis genommen
Aktualisierung 01.03.2018 Art BI Betreff Best- statt Billigstbieter bei Ausschreibungen im Linienbusverkehr. Qualitäts- und Sozialstandards, sowie verpflichtender Personalübergang bei Ausschreibungen im Linienbusverkehr - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG Nr. 14/BI Status Ausschussbericht 22 d.B. zur Kenntnis genommen
Aktualisierung 01.03.2018 Art BI Betreff Ehe Gleich! Aufhebung des Eheverbots für gleichgeschlechtliche Paare - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG Nr. 13/BI Status Ausschussbericht 22 d.B. zur Kenntnis genommen
Aktualisierung 01.03.2018 Art BI Betreff Lebenskompetenz Ernährung im Schulsystem - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG Nr. 12/BI Status Ausschussbericht 22 d.B. zur Kenntnis genommen
Aktualisierung 01.03.2018 Art BI Betreff Erhalt der Militärmusiken in allen Bundesländern in voller Spielstärke - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG Nr. 11/BI Status Ausschussbericht 22 d.B. zur Kenntnis genommen
Aktualisierung 01.03.2018 Art BI Betreff Fakten helfen! Einführung einer bundesweiten anonymisierten Statistik über Schwangerschaftsabbrüche und Erforschung der Gründe/Motive dafür - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG Nr. 10/BI Status Ausschussbericht 22 d.B. zur Kenntnis genommen
Aktualisierung 01.03.2018 Art BI Betreff Aufstockung der Vorbereitungsstunden bei der mündlichen Matura der standardisierten kompetenzorientierten Reife- und Diplomprüfung - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG Nr. 9/BI Status Ausschussbericht 22 d.B. zur Kenntnis genommen
Aktualisierung 01.03.2018 Art BI Betreff Abschaffung des Pensionssicherungsbeitrages für PensionistInnen sowie BezieherInnen von Witwen/Witwer- und Waisenpensionen - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG Nr. 8/BI Status Ausschussbericht 22 d.B. zur Kenntnis genommen
Aktualisierung 01.03.2018 Art BI Betreff gleiche Rechte für chronisch kranke Kinder - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG Nr. 7/BI Status Ausschussbericht 22 d.B. zur Kenntnis genommen
Aktualisierung 21.03.2018 Art BI Betreff Verpflichtung zur Abgabe unverkäuflicher Ware an die Zivilgesellschaft vor der Müllentsorgung - Anti-Wegwerf-Gesetz - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG Nr. 6/BI Status Antrag auf Kenntnisnahme angenommen
Aktualisierung 01.03.2018 Art BI Betreff Einrichtung eines Unterstufenrealgymnasiums am BORG Hermagor ab dem Schuljahr 2015/2016 - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG Nr. 5/BI Status Ausschussbericht 22 d.B. zur Kenntnis genommen
Aktualisierung 15.03.2018 Art BI Betreff Verbesserung der Lehrlingsausbildung - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG Nr. 4/BI Status Ausschussbericht 22 d.B. zur Kenntnis genommen
Aktualisierung 01.03.2018 Art BI Betreff Erhaltung der Hausapotheken in der Wildschönau - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG Nr. 3/BI Status Ausschussbericht 22 d.B. zur Kenntnis genommen
Aktualisierung 01.03.2018 Art BI Betreff Handy- und Internetnutzung von Kindern und Jugendlichen - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG Nr. 2/BI Status Ausschussbericht 22 d.B. zur Kenntnis genommen
Aktualisierung 01.03.2018 Art BI Betreff Informationspflicht bei Unterbezahlungen und Verlängerung der Verfallfristen - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG Nr. 1/BI Status Ausschussbericht 22 d.B. zur Kenntnis genommen
Aktualisierung 24.04.2019 Art VOLKBG Betreff ORF ohne Zwangsgebühren Nr. 435 d.B. Status Kenntnisnahme, Dafür: V, S, F, N, J, dagegen: -
Aktualisierung 27.03.2019 Art VOLKBG Betreff Don't smoke Nr. 434 d.B. Status Kenntnisnahme, Dafür: V, S, F, N, J, dagegen: -
Aktualisierung 24.04.2019 Art VOLKBG Betreff Frauenvolksbegehren Nr. 433 d.B. Status Kenntnisnahme, Dafür: V, S, F, N, J, dagegen: -
Aktualisierung 17.10.2019 Art PET Betreff "gegen die Freigabe des Hufschmiedegewerbes"
Zustimmung möglich
Nr. 30/PET Status Zugewiesen an: Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen, Beratungen noch nicht aufgenommen
Aktualisierung 19.09.2019 Art PET Betreff Fairer Wettbewerb und freie Wahl für moderne Mobilität in Österreich!
Zustimmung möglich
Nr. 29/PET Status Zugewiesen an: Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen, Beratungen noch nicht aufgenommen
Aktualisierung 27.05.2019 Art PET Betreff NEIN zur geplanten Baurestmassendeponie bei Schwoich
Zustimmung möglich
Nr. 28/PET Status Zugewiesen an: Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen, Beratungen noch nicht aufgenommen
Aktualisierung 15.05.2019 Art PET Betreff Hochwasserschutz in Langenlois (NÖ)
Zustimmung möglich
Nr. 27/PET Status Zugewiesen an: Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen, Beratungen noch nicht aufgenommen
Aktualisierung 15.05.2019 Art PET Betreff Mehr Tierschutz durch eine deutliche Reduktion der Tiertransporte!
Zustimmung möglich
Nr. 26/PET Status Zugewiesen an: Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen, Beratungen noch nicht aufgenommen
Aktualisierung 15.05.2019 Art PET Betreff Stopp Atomstrom - Stopp AKW Mochovce. Das sicherste AKW ist das, das erst gar nicht gebaut wird!
Zustimmung möglich
Nr. 25/PET Status Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen: auf Tagesordnung in der 8. Sitzung des Ausschusses
Aktualisierung 07.05.2019 Art PET Betreff Schutz für Nutz- und Haustiere
Zustimmung möglich
Nr. 24/PET Status Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen: auf Tagesordnung in der 8. Sitzung des Ausschusses
Aktualisierung 07.05.2019 Art PET Betreff Stopp des Tanktourismus in der Gemeinde Fritzens
Zustimmung möglich
Nr. 23/PET Status Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen: auf Tagesordnung in der 8. Sitzung des Ausschusses
Aktualisierung 07.05.2019 Art PET Betreff Forschung für Therapien gegen Polyneuropathie
Zustimmung möglich
Nr. 22/PET Status Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen: auf Tagesordnung in der 8. Sitzung des Ausschusses
Aktualisierung 07.05.2019 Art PET Betreff NEIN zur Abschaffung der Notstandshilfe
Zustimmung möglich
Nr. 21/PET Status Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen: auf Tagesordnung in der 8. Sitzung des Ausschusses
Aktualisierung 07.05.2019 Art PET Betreff Erhalt des Status Welterbe für das historische Zentrum von Salzburg
Zustimmung möglich
Nr. 20/PET Status Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen: auf Tagesordnung in der 8. Sitzung des Ausschusses
Aktualisierung 07.05.2019 Art PET Betreff eine neue und bessere Klima- und Energiepolitik in Österreich
Zustimmung möglich
Nr. 19/PET Status Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen: auf Tagesordnung in der 8. Sitzung des Ausschusses
Aktualisierung 07.05.2019 Art PET Betreff Für Verbesserungen auf der Nordwestbahnstrecke zwischen Stockerau und Retz
Zustimmung möglich
Nr. 18/PET Status auf Tagesordnung in der 8. Sitzung des Ausschusses
Aktualisierung 07.05.2019 Art PET Betreff Erhalt von Bankdienstleistungen und damit Bankfilialen in den ländlichen Regionen wie z.B. im Waldviertel
Zustimmung möglich
Nr. 17/PET Status Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen: auf Tagesordnung in der 8. Sitzung des Ausschusses
Aktualisierung 07.05.2019 Art PET Betreff Reduktion von Plastikmüll
Zustimmung möglich
Nr. 16/PET Status Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen: auf Tagesordnung in der 8. Sitzung des Ausschusses, In der Sitzung vom 7. Mai 2019 vertagt!
Aktualisierung 07.05.2019 Art PET Betreff Nominierung des Otto-Wagner-Spitals am Steinhof als UNESCO-Weltkulturerbestätte
Zustimmung möglich
Nr. 15/PET Status Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen: auf Tagesordnung in der 8. Sitzung des Ausschusses, In der Sitzung vom 7. Mai 2019 vertagt!
Aktualisierung 27.02.2019 Art PET Betreff Prüfung der Möglichkeit und Konsequenzen der Entkriminalisierung von Assistiertem Suizid Nr. 14/PET Status Ausschussbericht 495 d.B. zur Kenntnis genommen
Aktualisierung 07.05.2019 Art PET Betreff Für echte Qualität im Straßenverkehr!
Zustimmung möglich
Nr. 13/PET Status Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen: auf Tagesordnung in der 8. Sitzung des Ausschusses, Wiederaufnahme der am 13. Februar 2019 vertagten Verhandlungen
Aktualisierung 07.05.2019 Art PET Betreff KEIN Ausverkauf des Wassers
Zustimmung möglich
Nr. 12/PET Status Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen: auf Tagesordnung in der 8. Sitzung des Ausschusses, Wiederaufnahme der am 13. Februar 2019 vertagten Verhandlungen
Aktualisierung 17.05.2019 Art PET Betreff Petition für ein wolfsfreies Salzburg Nr. 11/PET Status Antrag auf Kenntnisnahme angenommen
Aktualisierung 30.01.2019 Art PET Betreff Für die Gesundheit der AnrainerInnen - Straßenbahnen raus aus dem Eisenbahngesetz! Nr. 10/PET Status Ausschussbericht 477 d.B. zur Kenntnis genommen
Aktualisierung 07.05.2019 Art PET Betreff Schluss mit Werbebotschaften wie "Hau weg den Dreck", lieber "Länger Nutzen statt öfter Kaufen"!
Zustimmung möglich
Nr. 9/PET Status Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen: auf Tagesordnung in der 8. Sitzung des Ausschusses, In der Sitzung vom 7. Mai 2019 vertagt!
Aktualisierung 07.05.2019 Art PET Betreff Für die Freiheit der Kunst - gegen die Verunglimpfung und Diffamierung von KünstlerInnen!
Zustimmung möglich
Nr. 8/PET Status Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen: auf Tagesordnung in der 8. Sitzung des Ausschusses, In der Sitzung vom 7. Mai 2019 vertagt!
Aktualisierung 17.05.2019 Art PET Betreff WOLF - Petition für ein wolfsfreies Tirol Nr. 7/PET Status Antrag auf Kenntnisnahme angenommen
Aktualisierung 17.05.2019 Art PET Betreff Rasche Umsetzung einer Übergangsfinanzierung für Holzkraftwerke zur Bewältigung der anfallenden Holzmassen im Zuge der aktuellen Borkenkäferkatastrophe Nr. 6/PET Status Ausschussbericht 602 d.B. zur Kenntnis genommen
Aktualisierung 17.05.2019 Art PET Betreff WOLF - AUSNAHMEREGELUNG Antrag gemäß "Fauna Flora Habitat - Artikel 16 b und c" Nr. 5/PET Status Antrag auf Kenntnisnahme angenommen
Aktualisierung 30.01.2019 Art PET Betreff 15a Vereinbarung zur institutionellen Kinderbetreuung muss bleiben! Nr. 4/PET Status Ausschussbericht 477 d.B. zur Kenntnis genommen
Aktualisierung 07.05.2019 Art PET Betreff Lückenschluss des Lärmschutzes im Bereich der Autobahn sowie im Bereich der Bahngleise im Tiroler Wipptal
Zustimmung möglich
Nr. 3/PET Status Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen: auf Tagesordnung in der 8. Sitzung des Ausschusses, In der Sitzung vom 7. Mai 2019 vertagt!
Aktualisierung 30.01.2019 Art PET Betreff Die Bundesregierung wird aufgefordert, ehest möglich alle notwendigen Schritte einzuleiten, um die Möglichkeit, Integrationsklassen an Sonderschulen zu führen, in das Regelschulwesen zu überführen Nr. 2/PET Status Ausschussbericht 477 d.B. zur Kenntnis genommen
Aktualisierung 27.03.2019 Art PET Betreff DON'T SMOKE, das Nichtraucherschutzgesetz muss bleiben Nr. 1/PET Status Antrag auf Kenntnisnahme angenommen
Aktualisierung 18.07.2019 Art SBI Betreff "Gegen Bankomatgebühren – für einen unentgeltlichen Zugang zum eigenen Bargeld in Österreich!" Nr. 152/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 10.07.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Institut für Ehe und Familie zu 54/BI Nr. 151/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 05.07.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Finanzen zu 60/BI Nr. 150/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 05.07.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Finanzen zu 62/BI Nr. 149/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 03.07.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Magistrat Villach*Magistratsdirektion zu 61/BI Nr. 148/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 03.07.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Verein RollOn Austria - Wir sind behindert*Obfrau Marianne Hengl zu 54/BI Nr. 147/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 02.07.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus zu 63/BI Nr. 146/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 01.07.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: BIZEPS*Zentrum für Selbstbestimmtes Leben*Behindertenberatungszentrum zu 54/BI Nr. 145/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 28.06.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: pro:woman Ambulatorium*Sexualmedizin und Schwangerenhilfe, Zentrum für Vasektomie zu 54/BI Nr. 144/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 28.06.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Down-Syndrom Österreich (DSÖ) zu 54/BI Nr. 143/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 27.06.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie zu 59/BI Nr. 142/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 17.06.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Malteser Hospitaldienst Austria zu 56/BI Nr. 141/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 17.06.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Malteser Hospitaldienst Austria zu 54/BI Nr. 140/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 17.06.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Amt der Niederösterreichischen Landesregierung zu 36/BI Nr. 139/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 28.05.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Inneres zu 61/BI Nr. 138/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 27.05.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Bezirksvorsteherin Penzing (14. Wiener Gemeindebezirk)*Andrea Kalchbrenner zu 36/BI Nr. 137/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 22.05.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz zu 62/BI Nr. 136/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 20.05.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Österreichische Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe*OEGGG zu 54/BI Nr. 135/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 13.05.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Katholische Aktion Österreichs zu 54/BI Nr. 134/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 13.05.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Pensionistenverband Österreichs*Bezirksorganisation Villach zu 61/BI Nr. 133/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 13.05.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: BSA Villach*Bund sozialdemokratischer AkademikerInnen, Intellektueller und KünstlerInnen zu 61/BI Nr. 132/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 07.05.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: OMAS GEGEN RECHTS - Plattform für zivilgesellschaftlichen Protest zu 54/BI Nr. 131/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 06.05.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Allianz GewaltFREI leben & WAVE - Woman Against Violence Europe zu 54/BI Nr. 130/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 06.05.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Frauenausschuss des Österreichischen Städtebundes zu 54/BI Nr. 129/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 03.05.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Gruber, Teresa und Doris zu 54/BI Nr. 128/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 05.05.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Bündnis #KeinenMillimeter zu 54/BI Nr. 127/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 05.05.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Arbeitskreis Frauengesundheit in Medizin, Psychotherapie und Gesellschaft e.V. (AKF) zu 54/BI Nr. 126/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 05.05.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Vereinigung Katholischer Ärzte Österreichs St. Lukas zu 54/BI Nr. 125/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 03.05.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Dorner, Alexandra und Michael zu 54/BI Nr. 124/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 03.05.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Finanzen zu 58/BI Nr. 123/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 30.04.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Verein DIE JURISTINNEN zu 54/BI Nr. 122/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 30.04.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: ORF Redakteursrat zu 57/BI Nr. 121/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 30.04.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Verein Frauenvolksbegehren 2.0 zu 54/BI Nr. 120/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 15.10.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz zu 43/BI Nr. 119/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 29.04.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Schöndorfer, Nicole zu 54/BI Nr. 118/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 29.04.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Tumler, Margareht MA und weiteren zu 54/BI Nr. 117/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 29.04.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Wiener SPÖ-Frauen zu 54/BI Nr. 116/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 29.04.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Stenzel, Anna BSc zu 56/BI Nr. 115/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 29.04.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Stenzel, Anna BSc zu 54/BI Nr. 114/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 29.04.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Batthyany, Dominik Dr. und weiteren zu 54/BI Nr. 113/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 29.04.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Grüne Frauen Österreich zu 54/BI Nr. 112/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 28.04.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Pro Choice Austria - Plattform für freien Schwangerschaftsabbruch zu 54/BI Nr. 111/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 26.04.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Preßlmayer, Josef, Dr. zu 54/BI Nr. 110/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 25.04.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Büro der Bundesministerin für Frauen, Familien und Jugend zu 54/BI Nr. 109/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 25.04.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Büro der Bundesministerin für Frauen, Familien und Jugend zu 56/BI Nr. 108/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 25.04.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Büro der Bundesministerin für Frauen, Familien und Jugend zu 55/BI Nr. 107/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 25.04.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: aktion leben österreich zu 54/BI Nr. 106/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 24.04.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Sorority*Verein zur branchenübergreifenden Vernetzung von Frauen zu 54/BI Nr. 105/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 19.04.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Karall, Daniela, A.Univ.-Prof. Dr.*Präsidentin der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendheilkunde (ÖGKJ) zu 54/BI Nr. 104/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 23.04.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Gesundheits- und Frauenreferentin sowie Frauenbeauftragte des Landes Kärnten zu 54/BI Nr. 103/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 18.04.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Städtische Frauenbeauftragte Österreichs zu 54/BI Nr. 102/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 17.04.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: "Weg der Versöhnung" - Verein zur Förderung der Einheit und Zusammenarbeit unter Christen in Österreich zu 54/BI Nr. 101/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 15.04.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Österreichische Gesellschaft für Familienplanung zu 56/BI Nr. 100/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 15.04.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Österreichische Gesellschaft für Familienplanung zu 54/BI Nr. 99/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 15.04.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Verfassung, Reformen, Deregulierung und Justiz zu 56/BI Nr. 98/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 10.04.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Mag. Melanie Löcker-Wagner und Mag. Larissa Constanze Wagner zu 54/BI Nr. 97/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 10.04.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: SPÖ Frauen zu 54/BI Nr. 96/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 10.04.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Amnesty International Österreich zu 56/BI Nr. 95/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 10.04.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Amnesty International Österreich zu 54/BI Nr. 94/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 04.04.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Freie Christengemeinde/Pfingstgemeinde FCGÖ zu 54/BI Nr. 93/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 04.04.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Freikirchen in Österreich zu 54/BI Nr. 92/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 04.04.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Bund Evangelikaler Gemeinden in Österreich zu 54/BI Nr. 91/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 02.04.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Kirche der Siebenten-Tags-Adventisten zu 54/BI Nr. 90/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 01.04.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Arbeitsgemeinschaft christlicher Ärzte Österreich (ARCHAE) zu 54/BI Nr. 89/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 02.04.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Handle, Otto zu 54/BI Nr. 88/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 02.04.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Österreichische Lebensbewegung zu 54/BI Nr. 87/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 01.04.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Salzburger Ärzteforum für das Leben zu 54/BI Nr. 86/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 31.03.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Verein Brücken zur Welt zu 54/BI Nr. 85/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 28.03.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Österreichischer Frauenring - Dachorganisation österreichischer Frauenvereine zu 54/BI Nr. 84/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 28.03.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Österreichische Evangelische Allianz zu 54/BI Nr. 83/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 28.03.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Büro des Bundesministers für EU, Kunst, Kultur und Medien zu 57/BI Nr. 82/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 26.03.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Österreichische Lebensbewegung zu 54/BI Nr. 81/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 21.03.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Verfassung, Reformen, Deregulierung und Justiz zu 55/BI Nr. 80/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 12.04.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Österreichischer Behindertenrat zu 54/BI Nr. 79/SBI und Zu 79/SBI Status Änderung der Vorlage (Zu 79/SBI)
Aktualisierung 18.03.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Verfassungsgerichtshof zu 55/BI Nr. 78/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 15.03.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: ORF*Generaldirektor zu 57/BI Nr. 77/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 15.03.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Österreichische Bundesbahnen*Holding AG zu 36/BI Nr. 76/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 11.02.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: DDr. Christian Fiala und Mag. Petra Schweiger zu 54/BI Nr. 75/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 11.02.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Büro des Bundesministers für EU, Kunst, Kultur und Medien 47/BI Nr. 74/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 01.02.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Diakonie Österreich zu 48/BI Nr. 73/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 28.01.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Bezirksvorsteherin Hietzing (13. Wiener Gemeindebezirk)*Mag. Silke Kobald zu 36/BI Nr. 72/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 28.01.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Verfassung, Reformen, Deregulierung und Justiz 54/BI Nr. 71/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 28.01.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Finanzen zu 50/BI Nr. 70/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 28.01.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Finanzen zu 38/BI Nr. 69/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 28.01.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Finanzen zu 33/BI Nr. 68/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 08.01.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz zu 33/BI Nr. 67/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 07.01.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Wiener Linien GmbH & Co KG zu 36/BI Nr. 66/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 21.12.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz zu 53/BI Nr. 65/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 10.12.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Inneres zu 48/BI Nr. 64/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 05.12.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres zu 47/BI Nr. 63/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 03.12.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Caritas Österreich zu 48/BI Nr. 62/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 03.12.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Anwalt für Gleichbehandlungsfragen für Menschen mit Behinderung*Dr. Hansjörg Hofer zu 42/BI Nr. 61/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 03.12.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Österr. Universitätenkonferenz*UNIKO zu 43/BI Nr. 60/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 03.12.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Österreichischer Behindertenrat zu 42/BI Nr. 59/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 03.12.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Österreichischer Wissenschaftsrat zu 43/BI Nr. 58/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 03.12.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz zu 49/BI Nr. 57/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 03.12.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz zu 52/BI Nr. 56/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 30.11.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Vier Pfoten*Stiftung für Tierschutz zu 52/BI Nr. 55/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 29.11.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Büro der Bundesministerin für Frauen, Familien und Jugend zu 44/BI Nr. 54/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 27.11.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz zu 39/BI Nr. 53/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 27.11.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie zu 36/BI - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG Nr. 52/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 21.11.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus zu 43/BI Nr. 51/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 19.11.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres zu 49/BI Nr. 50/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 13.11.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Volksanwaltschaft zu 51/BI Nr. 49/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 12.11.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Rat f. Forschung und Technologieentwicklung zu 43/BI Nr. 48/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 06.11.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort zu 35/BI, 119/BI - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG Nr. 47/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 15.10.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Bundesarbeitskammer Österreich*Präsidentin Renate Anderl zu 34/BI Nr. 46/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 15.10.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Agentur der EU für Grundrechte*Director Michael O’Flaherty zu 25/BI Nr. 45/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 18.09.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Magistrat der Stadt Wien*Magistratsabteilung 40 zu 42/BI Nr. 44/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 30.08.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Amt der Burgenländischen Landesregierung*Landesamtsdirektion - Generalsekretariat, Hauptreferat Verfassungsdienst zu 42/BI Nr. 43/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 30.08.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz zu 46/BI Nr. 42/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 16.09.2019 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Magistratsdirektion der Stadt Wien*Magistratsdirektor Mag. Dr. Erich Hechtner zu 37/BI Nr. 41/SBI und Zu 41/SBI Status Änderung der Vorlage (Zu 41/SBI)
Aktualisierung 28.08.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz zu 44/BI Nr. 40/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 23.08.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: ÖGB*Österreichischer Gewerkschaftsbund*Wolfgang Katzian zu 34/BI Nr. 39/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 22.08.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Wirtschaftskammer Österreich zu 34/BI Nr. 38/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 22.08.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Amt der Oberösterreichischen Landesregierung zu 42/BI Nr. 37/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 22.08.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung zu 43/BI Nr. 36/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 20.08.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Amt der Vorarlberger Landesregierung zu 42/BI Nr. 35/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 16.08.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Amt der Steiermärkischen Landesregierung*Abteilung 11 - Soziales, Arbeit und Integration zu 42/BI Nr. 34/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 16.08.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für öffentlichen Dienst und Sport zu 39/BI Nr. 33/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 14.08.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: NÖ Monitoringausschuss zu 42/BI Nr. 32/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 14.08.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Amt der Niederösterreichischen Landesregierung*Gruppe Gesundheit und Soziales*Abteilung Soziales zu 42/BI Nr. 31/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 14.08.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Amt der Tiroler Landesregierung - Verfassungsdienst zu 42/BI Nr. 30/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 08.08.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Amt der Kärntner Landesregierung*Abteilung 4 - Soziale Sicherheit zu 42/BI Nr. 29/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 08.08.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Inneres zu 45/BI Nr. 28/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 06.08.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort zu 34/BI, 118/BI - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG Nr. 27/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 06.08.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort zu 20/BI, 104/BI - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG Nr. 26/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 02.08.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Industriellenvereinigung*Bereich Arbeit und Soziales zu 34/BI Nr. 25/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 24.07.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Magistrat der Stadt Wien*Magistratsabteilung 19*Architektur und Stadtgestaltung zu 35/BI Nr. 24/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 20.07.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Verfassung, Reformen, Deregulierung und Justiz zu 46/BI Nr. 23/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 20.07.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Verfassung, Reformen, Deregulierung und Justiz zu 44/BI Nr. 22/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 16.07.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: ÖBB-Holding AG zu 36/BI Nr. 21/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 06.07.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Verbindungsstelle d. Bundesländer zu 42/BI Nr. 20/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 11.07.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Büro des Bundesministers für EU, Kunst, Kultur und Medien zu 20/BI, 104/BI - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG Nr. 19/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 17.05.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz zu 42/BI Nr. 18/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 15.05.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort zu 40/BI Nr. 17/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 08.05.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Büro des Bundesministers für EU, Kunst, Kultur und Medien zu 35/BI, 119/BI - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG Nr. 16/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 02.05.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Österreichischer Gewerkschaftsbund*Präsident zu 22/BI Nr. 15/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 03.05.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Magistratsdirektion der Stadt Wien*Magistratsdirektor Mag. Dr. Erich Hechtner zu 36/BI Nr. 14/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 30.04.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus zu 41/BI Nr. 13/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 27.04.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus zu 37/BI, 121/BI - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG Nr. 12/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 24.04.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Verfassung, Reformen, Deregulierung und Justiz zu 39/BI Nr. 11/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 24.04.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz zu 34/BI, 118/BI - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG Nr. 10/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 24.04.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie zu 40/BI Nr. 9/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 24.04.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie zu 36/BI, 120/BI - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG Nr. 8/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 23.04.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Verfassung, Reformen, Deregulierung und Justiz zu 33/BI, 117/BI - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG Nr. 7/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 20.04.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie zu 38/BI Nr. 6/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 18.04.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Österreichischer Wissenschaftsrat zu 30/BI Nr. 5/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 16.04.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Inneres zu 39/BI Nr. 4/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 03.04.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Schönbrunner Tiergarten-Gesellschaft m.b.H.*Prof. Dr. Dagmar Schratter*Direktorin und Geschäftsführerin zu 20/BI Nr. 3/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 03.04.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Büro der Bundesministerin für Frauen, Familien und Jugend zu 38/BI Nr. 2/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 29.03.2018 Art SBI Betreff Stellungnahme von: Volksanwaltschaft zu 30/BI Nr. 1/SBI Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 18.07.2019 Art SPET Betreff "Erhalt von Bankdienstleistungen und damit Bankfilialen in den ländlichen Regionen wie z.B. im Waldviertel" Nr. 78/SPET Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 10.07.2019 Art SPET Betreff "Stopp Atomstrom – Stopp AKW Mochovce. Das sicherste AKW ist das, das erst gar nicht gebaut wird!" Nr. 77/SPET Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 10.07.2019 Art SPET Betreff Stellungnahme von: Büro des Bundesministers für EU, Kunst, Kultur und Medien zu 20/PET Nr. 76/SPET Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 10.07.2019 Art SPET Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz zu 22/PET Nr. 75/SPET Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 09.07.2019 Art SPET Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie zu 23/PET Nr. 74/SPET Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 05.07.2019 Art SPET Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für öffentlichen Dienst und Sport zu 25/PET Nr. 73/SPET Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 05.07.2019 Art SPET Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus zu 19/PET Nr. 72/SPET Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 01.07.2019 Art SPET Betreff Stellungnahme von: Bundesarbeitskammer zu 21/PET Nr. 71/SPET Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 28.06.2019 Art SPET Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Landesverteidigung zu 25/PET Nr. 70/SPET Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 27.06.2019 Art SPET Betreff "KEIN Ausverkauf des Wassers" Nr. 69/SPET Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 18.06.2019 Art SPET Betreff Stellungnahme von: Amt der Niederösterreichischen Landesregierung*Landesamtsdirektion zu 17/PET Nr. 68/SPET Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 17.06.2019 Art SPET Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie zu 18/PET Nr. 67/SPET Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 14.06.2019 Art SPET Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus zu 17/PET Nr. 66/SPET Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 14.06.2019 Art SPET Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus zu 25/PET Nr. 65/SPET Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 14.06.2019 Art SPET Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz zu 21/PET Nr. 64/SPET Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 12.06.2019 Art SPET Betreff Stellungnahme von: Bundesarbeitskammer zu 18/PET Nr. 63/SPET Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 11.06.2019 Art SPET Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Inneres zu 25/PET Nr. 62/SPET Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 06.06.2019 Art SPET Betreff Stellungnahme von: Österreichische UNESCO-Kommission zu 20/PET Nr. 61/SPET Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 04.06.2019 Art SPET Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz zu 24/PET Nr. 60/SPET Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 23.05.2019 Art SPET Betreff Stellungnahme von: Global 2000 zu 25/PET Nr. 59/SPET Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 22.05.2019 Art SPET Betreff Stellungnahme von: Amt der Niederösterreichischen Landesregierung*Landesamtsdirektion zu 18/PET Nr. 58/SPET Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 16.05.2019 Art SPET Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Finanzen zu 17/PET Nr. 57/SPET Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 07.05.2019 Art SPET Betreff Stellungnahme von: Umweltbundesamt GmbH zu 16/PET Nr. 56/SPET Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 17.04.2019 Art SPET Betreff Stellungnahme von: Umweltbundesamt GmbH zu 9/PET Nr. 55/SPET Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 12.04.2019 Art SPET Betreff Stellungnahme von: Büro des Bundesministers für EU, Kunst, Kultur und Medien zu 15/PET Nr. 54/SPET Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 04.04.2019 Art SPET Betreff Stellungnahme von: Österreichische UNESCO-Kommission zu 15/PET Nr. 53/SPET Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 02.04.2019 Art SPET Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Finanzen zu 12/PET Nr. 52/SPET Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 22.03.2019 Art SPET Betreff Stellungnahme von: Wirtschaftskammer Österreich*Office zu 16/PET Nr. 51/SPET Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 12.03.2019 Art SPET Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus zu 16/PET Nr. 50/SPET Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 05.03.2019 Art SPET Betreff Stellungnahme von: IG Kultur zu 8/PET Nr. 49/SPET Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 28.02.2019 Art SPET Betreff Stellungnahme von: Global 2000 zu 16/PET Nr. 48/SPET Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 25.02.2019 Art SPET Betreff Stellungnahme von: Global 2000 zu 9/PET Nr. 47/SPET Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 25.02.2019 Art SPET Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort zu 12/PET Nr. 46/SPET Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 11.02.2019 Art SPET Betreff Stellungnahme von: Bundeskanzleramt zu 12/PET Nr. 45/SPET Status Einlangen im Nationalrat
Aktualisierung 30.01.2019 Art SPET Betreff Stellungnahme von: Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz zu 14/PET Nr. 44/SPET Status Einlangen im Nationalrat