X

Seite 'Bürgerinitiativen und Petitionen' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Bürgerinitiativen und Petitionen

Hier finden Sie alle parlamentarischen Bürgerinitiativen im Nationalrat sowie Petitionen im National- und Bundesrat.

Verschiedene Filtermöglichkeiten ermöglichen es Ihnen, gezielt Verhandlungsgegenstände aufzurufen.

Rechts neben den Verhandlungsgegenständen führen Links direkt zum jeweiligen Formular, auf dem Sie Ihre Stellungnahme abgeben können. 

Weiterführende Informationen zu Bürgerinitiativen und Petitionen

Wird geladen.
Einlangen Betreff Zust Stn
09.11.2017 Betreff Informationspflicht bei Unterbezahlungen und Verlängerung der Verfallfristen - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG (1/BI) Zust 46 Stn
09.11.2017 Betreff Handy- und Internetnutzung von Kindern und Jugendlichen - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG (2/BI) Zust 36 Stn
09.11.2017 Betreff Erhaltung der Hausapotheken in der Wildschönau - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG (3/BI) Zust 4 Stn
09.11.2017 Betreff Verbesserung der Lehrlingsausbildung - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG (4/BI) Zust 14 Stn
09.11.2017 Betreff Einrichtung eines Unterstufenrealgymnasiums am BORG Hermagor ab dem Schuljahr 2015/2016 - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG (5/BI) Zust 1 Stn
09.11.2017 Betreff Verpflichtung zur Abgabe unverkäuflicher Ware an die Zivilgesellschaft vor der Müllentsorgung - Anti-Wegwerf-Gesetz - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG (6/BI) Zust 572 Stn
09.11.2017 Betreff gleiche Rechte für chronisch kranke Kinder - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG (7/BI) Zust 16 Stn
09.11.2017 Betreff Abschaffung des Pensionssicherungsbeitrages für PensionistInnen sowie BezieherInnen von Witwen/Witwer- und Waisenpensionen - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG (8/BI) Zust 25 Stn
09.11.2017 Betreff Aufstockung der Vorbereitungsstunden bei der mündlichen Matura der standardisierten kompetenzorientierten Reife- und Diplomprüfung - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG (9/BI) Zust 19 Stn
09.11.2017 Betreff Fakten helfen! Einführung einer bundesweiten anonymisierten Statistik über Schwangerschaftsabbrüche und Erforschung der Gründe/Motive dafür - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG (10/BI) Zust 1036 Stn
09.11.2017 Betreff Erhalt der Militärmusiken in allen Bundesländern in voller Spielstärke - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG (11/BI) Zust 14 Stn
09.11.2017 Betreff Lebenskompetenz Ernährung im Schulsystem - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG (12/BI) Zust 18 Stn
09.11.2017 Betreff Ehe Gleich! Aufhebung des Eheverbots für gleichgeschlechtliche Paare - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG (13/BI) Zust 51 Stn
09.11.2017 Betreff Best- statt Billigstbieter bei Ausschreibungen im Linienbusverkehr. Qualitäts- und Sozialstandards, sowie verpflichtender Personalübergang bei Ausschreibungen im Linienbusverkehr - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG (14/BI) Zust 10 Stn
09.11.2017 Betreff Freie Schulwahl 2.0 - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG (15/BI) Zust 11 Stn
09.11.2017 Betreff Billiger wohnen jetzt! Junges Wohnen muss bezahlbar werden! - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG (16/BI) Zust 24 Stn
09.11.2017 Betreff Selbstbestimmt statt fremdbeherrscht! Gegen sexuelle Belästigung und Ungleichbehandlung von Frauen an Österreichischen Hochschulen - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG (17/BI) Zust 11 Stn
09.11.2017 Betreff Österreichweites Studierendenticket JETZT! Schaffung eines österreichweiten Studierendentickets für den öffentlichen Verkehr - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG (18/BI) Zust 63 Stn
09.11.2017 Betreff Wahlfreiheit braucht Wahlmöglichkeit! Die Errichtung von Modellregionen ohne das Angebot von Sonderschulen oder Sonderschulklassen darf nicht so weit reichen, dass das Recht der Betroffenen auf Wahlfreiheit beschnitten wird - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG (19/BI) Zust 4 Stn
09.11.2017 Betreff Weg mit der Maklerprovision für Mieter! - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG (21/BI) Zust 44 Stn
09.11.2017 Betreff Freier Universitätszugang für österreichische Studenten! - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG (23/BI) Zust 20 Stn
09.11.2017 Betreff Homöopathie als Kassenleistung - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG (24/BI) Zust 504 Stn
09.11.2017 Betreff Nur wer beauftragt, zahlt - Bestellerprinzip für Immobilienmaklerprovisionen - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG (26/BI) Zust 65 Stn
09.11.2017 Betreff ökologische Ausrichtung und soziale Absicherung der Energiewende in Österreich - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG (27/BI) Zust 15 Stn
09.11.2017 Betreff Keine Reduzierung bei Polizeiinspektionen & Kein Stellenabbau von Polizeibeamten im Bezirk Gänserndorf! - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG (28/BI) Zust 2 Stn
09.11.2017 Betreff freier und offener Hochschulzugang - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG (31/BI) Zust 1631 Stn
09.11.2017 Betreff Straffreistellung von Besitz und Erzeugung von Cannabis(-produkten) bei PatientInnen mit entsprechender medizinischer Indikation - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG (32/BI) Zust 371 Stn
09.11.2017 Betreff Chancengleichheit gehörloser Menschen im österreichischen Bildungssystem - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG (29/BI) Zust 7 Stn
04.06.2019 Betreff Nachtgutstunden für alle ArbeitnehmerInnen in Pflegeeinrichtungen (64/BI) Zust 621 Stn
14.06.2019 Betreff Die Verfassungsrechtliche Absicherung des solidarischen gesetzlichen Pensionssystems nach dem Umlageverfahren (65/BI) Zust 4585 Stn
14.06.2019 Betreff Die Verfassungsrechtliche Absicherung des solidarischen gesetzlichen Pensionssystems nach dem Umlageverfahren (66/BI) Zust 97 Stn
25.09.2019 Betreff Besserer Schutz von BürgerInnen im Zusammenhang mit der Lagerung von gefährlichen Stoffen (67/BI) Zust 2 Stn
23.11.2017 Betreff Anhang 1 zum Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz UVP-G 2000 BGBl. Nr. 697/1993 (41/BI) Zust 312 Stn 1
09.11.2017 Betreff Fakten gegen Hetze - Maßnahmen für die Einhaltung ethischer Grundsätze in den Medien setzen - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG (25/BI) Zust 90 Stn 1
09.04.2018 Betreff Aufsystemisierung der Polizeiinspektion Telfs (45/BI) Zust 73 Stn 1
31.01.2019 Betreff "Errichtung eines gleisfreien Bahnsteigzuganges (Unterführung) für einen sicheren Personenverkehr sowie im Zuge dessen eine notwendige Modernisierung des Bahnhofs der Gemeinde Kraubath an der Mur in der Steiermark" (59/BI) Zust 9 Stn 1
23.04.2019 Betreff Schutz der Lebensqualität am Wilhelminenberg! Nein zur Massivverbauung im UNESCO Biosphärenpark Wienerwald! (63/BI) Zust 94 Stn 1
03.10.2018 Betreff Verbot des tierquälerischen, betäubungslosen Schächtens und Verbot der „post-cut-stunning“-Methode beim Schächten (53/BI) Zust 178 Stn 1
01.10.2018 Betreff Schaffung eines menschenrechtskonformen und menschenwürdigen Maßnahmenvollzugs - basierend auf den Vorschlägen der ExpertInnen-Kommission des BMJ vom Jänner 2015 (51/BI) Zust 301 Stn 1
25.09.2018 Betreff Schluss mit den Kürzungen bei ausgegliederten Einrichtungen und anderen Beteiligungen des Bundes! (50/BI) Zust 468 Stn 1
09.11.2017 Betreff Schutz der europäischen Stahlindustrie & Industriearbeitsplätze - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG (22/BI) Zust 12 Stn 1
09.01.2019 Betreff Einführung einer Finanztransaktionssteuer (58/BI) Zust 639 Stn 1
23.11.2017 Betreff Ergänzung des Postmarktgesetzes BGBl. I Nr. 123/2009 (40/BI) Zust 274 Stn 2
09.11.2017 Betreff Der Hörndlwald muss langfristig gerettet werden! - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG (37/BI) Zust 70 Stn 2
09.11.2017 Betreff Wissenschaftliche Arbeiten genderfrei! - Verhandlungsgegenstand gem. § 21 Abs. 1a GOG (30/BI) Zust 1792 Stn 2
28.05.2018 Betreff Wohnen darf nicht arm machen! (46/BI) Zust 208 Stn 2
10.04.2019 Betreff systemrelevante und zweckmäßige Verbesserung des Pensionskassengesetzes zur Sicherung einer stabilen 2. Säule der Altersversorgung sowie Umsetzung von steuerlichen Erleichterungen im Falle von Pensionskürzungen (62/BI) Zust 748 Stn 2
27.02.2019 Betreff Gegen Bankomatgebühren - für einen unentgeltlichen Zugang zum eigenen Bargeld in Österreich! (60/BI) Zust 170 Stn 2
03.10.2018 Betreff Änderung des § 8a Tierschutzgesetz (52/BI) Zust 18 Stn 2
16.08.2018 Betreff Anerkennung des Staates Palästina durch Österreich (47/BI) Zust 116 Stn 2