LETZTES UPDATE: 18.06.2016; 07:29
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Abkommen EG-Liechtenstein zur Bekämpfung von Betrug (3002/EU XXIV.GP)

  • COM: KOM (2008) 839 PUBLIC
  • 10.12.2008
  • deutsch

Übersicht

EU-Vorlage Beschluss- und Entschliessungsentwürfe

Kommission Vorschlag für eine Entscheidung/einen Beschluss des Rates

Vorschlag für einen Beschluss des Rates über die Unterzeichnung - im Namen der Europäischen Gemeinschaft - des Abkommens über die Zusammenarbeit zwischen der Europäischen Gemeinschaft und ihren Mitgliedstaaten einerseits und dem Fürstentum Liechtenstein andererseits zur Bekämpfung von Betrug und sonstigen rechtswidrigen Handlungen, die ihre finanziellen Interessen beeinträchtigen
Vorschlag für einen Beschluss des Rates über den Abschluss - im Namen der Europäischen Gemeinschaft - des Abkommens über die Zusammenarbeit zwischen der Europäischen Gemeinschaft und ihren Mitgliedstaaten einerseits und dem Fürstentum Liechtenstein andererseits zur Bekämpfung von Betrug und sonstigen rechtswidrigen Handlungen, die ihre finanziellen Interessen beeinträchtigen

Eingelangt am 10.12.2008, Europäische Kommission - Österr. Parlament

Dokument der EU-Vorlage: COM: KOM (2008) 839 endg. / PDF, 217 KB

Gegenstandsgleiche Dokumente

Datum EU-Datenbanknr. Dokument der EU-Vorlage Sprache Einstufung
Alle aufklappen
10.12.2008 3064/EU XXIV.GP COM: KOM (2008) 839 endg. / PDF, 217 KB deutsch PUBLIC

EU-Vorlage Beschluss- und Entschliessungsentwürfe

Vorschlag für einen Beschluss des Rates über die Unterzeichnung - im Namen der Europäischen Gemeinschaft - des Abkommens über die Zusammenarbeit zwischen der Europäischen Gemeinschaft und ihren Mitgliedstaaten einerseits und dem Fürstentum Liechtenstein andererseits zur Bekämpfung von Betrug und sonstigen rechtswidrigen Handlungen, die ihre finanziellen Interessen beeinträchtigen
Vorschlag für einen Beschluss des Rates über den Abschluss - im Namen der Europäischen Gemeinschaft - des Abkommens über die Zusammenarbeit zwischen der Europäischen Gemeinschaft und ihren Mitgliedstaaten einerseits und dem Fürstentum Liechtenstein andererseits zur Bekämpfung von Betrug und sonstigen rechtswidrigen Handlungen, die ihre finanziellen Interessen beeinträchtigen

Eingelangt am 10.12.2008, Europäische Kommission - Österr. Parlament

Schließen

Interinstitutionelle Dossiers

Interinstitutionelle Zahl 
2008/0234 COD Legislative Observatory
2008/0234 CNS