LETZTES UPDATE: 28.07.2016; 05:05
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Rs C-344/16; deutsches Vorabentscheidungsersuchen; Aussetzung bis nach Urteilsverkündung in der deutschen Rs C-489/15 (Auslegung der Richtlinie 2001/14/EG über die Zuweisung von Fahrwegkapazität der Eisenbahn, die Erhebung von Entgelten für die... (112542/EU XXV.GP)

  • EGH: RS C-344/16 LIMITE
  • 21.07.2016
  • deutsch

Übersicht

EU-Vorlage Europ. Gerichtshof

Rs C-344/16; deutsches Vorabentscheidungsersuchen; Aussetzung bis nach Urteilsverkündung in der deutschen Rs C-489/15 (Auslegung der Richtlinie 2001/14/EG über die Zuweisung von Fahrwegkapazität der Eisenbahn, die Erhebung von Entgelten für die Nutzung von Eisenbahninfrastruktur und die Sicherheitsbescheinigung, Infrastrukturnutzungsverträge); Vorlage mit Aussetzung

Erstellt am 21.07.2016

Eingelangt am 22.07.2016, Bundeskanzleramt (BKA-VA.C-344/16/0001-V/7/2016)

Dokument der EU-Vorlage: EGH: RS C-344/16 

Referenzierte Dokumente