LETZTES UPDATE: 09.08.2016; 05:09
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Rs C-368/16; dänisches Vorabentscheidungsersuchen; Art. 13 Nr. 5 iVm Art. 14 Nr. 2 lit. a der Verordnung (EG) Nr. 44/2001 („EuGVVO“); Bindung des unmittelbar die Versicherungsgesellschaft des Schädigers klagenden Geschädigten an die zwischen... (113336/EU XXV.GP)

  • EGH: RS C-368/16 LIMITE
  • 04.08.2016
  • deutsch

Übersicht

EU-Vorlage Europ. Gerichtshof

Rs C-368/16; dänisches Vorabentscheidungsersuchen; Art. 13 Nr. 5 iVm Art. 14 Nr. 2 lit. a der Verordnung (EG) Nr. 44/2001 („EuGVVO“); Bindung des unmittelbar die Versicherungsgesellschaft des Schädigers klagenden Geschädigten an die zwischen Versicherer und Versichertem abgeschlossene Gerichtsstandsvereinbarung; Vorlage

Erstellt am 04.08.2016

Eingelangt am 05.08.2016, Bundeskanzleramt (BKA-VA.C-368/16/0001-V/7/2016)

Dokument der EU-Vorlage: EGH: RS C-368/16