LETZTES UPDATE: 10.08.2016; 05:08
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Verb. Rs C-374/16 und C-375/16; deutsche Vorabentscheidungsersuchen; Auslegung der Mehrwertsteuerrichtlinie 2006/112/EG, Begriff der vollständigen Anschrift bei Rechnungslegung, Zulässigkeit der Berücksichtigung des guten Glaubens nur außerhalb des... (113375/EU XXV.GP)

  • EGH: RS C-374/16 LIMITE
  • 05.08.2016
  • deutsch

Übersicht

EU-Vorlage Europ. Gerichtshof

Verb. Rs C-374/16 und C-375/16; deutsche Vorabentscheidungsersuchen; Auslegung der Mehrwertsteuerrichtlinie 2006/112/EG, Begriff der vollständigen Anschrift bei Rechnungslegung, Zulässigkeit der Berücksichtigung des guten Glaubens nur außerhalb des Steuerfestsetzungsverfahrens; Vorlagen

Erstellt am 05.08.2016

Eingelangt am 08.08.2016, Bundeskanzleramt (BKA-VA.C-374/16/0001-V/7/2016)

Dokument der EU-Vorlage: EGH: RS C-374/16 

Referenzierte Dokumente

Dok.Nr.  Betreff
EGH: RS C-375/16