LETZTES UPDATE: 21.03.2017; 05:22
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Rs C-68/17; deutsches Vorabentscheidungsersuchen; Auslegung von Art. 4 Abs. 2 Unterabs. 2 der Richtlinie 2000/78/EG zur Festlegung eines allgemeinen Rahmens für die Verwirklichung der Gleichbehandlung in Beschäftigung und Beruf betreffend das Recht... (136582/EU XXV.GP)

  • EGH: RS C-68/17 LIMITE
  • 13.03.2017
  • deutsch

Übersicht

EU-Vorlage Europ. Gerichtshof

Rs C-68/17; deutsches Vorabentscheidungsersuchen; Auslegung von Art. 4 Abs. 2 Unterabs. 2 der Richtlinie 2000/78/EG zur Festlegung eines allgemeinen Rahmens für die Verwirklichung der Gleichbehandlung in Beschäftigung und Beruf betreffend das Recht der Kirche, für die ihr zugehörigen Organisationen verbindlich zu bestimmen, dass das an Arbeitnehmer in leitender Stellung gerichtete Verlangen nach loyalem und aufrichtigen Verhalten unterschiedlich beurteilt wird bei Arbeitnehmern, die der Kirche angehören, und solchen, die einer anderen oder keiner Kirche angehören; Vorlage

Erstellt am 13.03.2017

Eingelangt am 14.03.2017, Bundeskanzleramt (BKA-VA.C-68/17/0001-V/7/2017)

Dokument der EU-Vorlage: EGH: RS C-68/17