LETZTES UPDATE: 30.03.2017; 05:18
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Rs C-89/17; Vorabentscheidungsersuchen des Vereinigten Königreichs; Auslegung des Urteils in der Rs. C-370/90, Singh, sowie der Unionsbürgerrichtlinie 2004/38/EU; Verpflichtung eines Mitgliedstaats, einer unverheirateten drittstaatsangehörigen... (138091/EU XXV.GP)

  • EGH: RS C-89/17 LIMITE
  • 22.03.2017
  • deutsch

Übersicht

EU-Vorlage Europ. Gerichtshof

Rs C-89/17; Vorabentscheidungsersuchen des Vereinigten Königreichs; Auslegung des Urteils in der Rs. C-370/90, Singh, sowie der Unionsbürgerrichtlinie 2004/38/EU; Verpflichtung eines Mitgliedstaats, einer unverheirateten drittstaatsangehörigen Lebensgefährtin eines Unionsbürgers eine Aufenthaltserlaubnis zu gewähren, nachdem beide in den Mitgliedstaat, dessen Staatsangehörigkeit der Unionsbürger hat, aus einem anderen Mitgliedstaat zurückkehren, in dem der Unionsbürger fünf Jahre gearbeitet hat; Vorlage

Erstellt am 22.03.2017

Eingelangt am 24.03.2017, Bundeskanzleramt (GZ BKA-VA.C-89/17/0001-V/7/2017)

Dokument der EU-Vorlage: EGH: RS C-89/17 

Referenzierte Dokumente

Dok.Nr.  Betreff
EGH: RS C-370/90