LETZTES UPDATE: 17.08.2018; 18:38
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Rs C-635/17; niederländisches Vorabentscheidungsersuchen; Art. 3 Abs. 2 lit. c und Art. 11 Abs. 2 der Familienzusammenführungsrichtlinie 2003/86/EG; Zuständigkeit des EuGH zur Auslegung der Familienzusammenführungsrichtlinie, wenn die Richtlinie nach... (6660/EU XXVI.GP)

  • EGH: RS C-635/17 LIMITE
  • 15.12.2017
  • deutsch

Übersicht

EU-Vorlage Europ. Gerichtshof

Rs C-635/17; niederländisches Vorabentscheidungsersuchen; Art. 3 Abs. 2 lit. c und Art. 11 Abs. 2 der Familienzusammenführungsrichtlinie 2003/86/EG; Zuständigkeit des EuGH zur Auslegung der Familienzusammenführungsrichtlinie, wenn die Richtlinie nach nationalem Recht auf subsidiär Schutzberechtigte anwendbar ist; Ablehnung eines Antrages bei Fehlen von Unterlagen, die familiäre Bindungen belegen; Vorlage

Erstellt am 15.12.2017

Eingelangt am 20.12.2017, Bundeskanzleramt (BKA-VA.C-635/17/0003-V/7/2017)

Dokument der EU-Vorlage: EGH: RS C-635/17