LETZTES UPDATE: 17.08.2018; 19:33
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Rs C-269/18 (PPU); niederländisches Vorabentscheidungsersuchen; Auslegung von Art. 46 Abs. 8 der VerfahrensRL (RL 2013/32/EU): Recht auf Verbleib im Mitgliedstaat bis zur Entscheidung über einen Rechtsbehelf und Ausschluss der aufschiebenden Wirkung;... (22464/EU XXVI.GP)

  • EGH: RS C-269/18 LIMITE
  • 23.05.2018
  • mehrsprachig

Übersicht

EU-Vorlage Europ. Gerichtshof

Rs C-269/18 (PPU); niederländisches Vorabentscheidungsersuchen; Auslegung von Art. 46 Abs. 8 der VerfahrensRL (RL 2013/32/EU): Recht auf Verbleib im Mitgliedstaat bis zur Entscheidung über einen Rechtsbehelf und Ausschluss der aufschiebenden Wirkung; Aussetzung des Verfahrens bis nach der Urteilsverkündung in der Rechtssache C-181/16, Gnandi

Erstellt am 23.05.2018

Eingelangt am 23.05.2018, Bundesministerium für Verfassung, Reformen, Deregulierung und Justiz (BMVRDJ-VA.C-269/18/0001-V 6/2018)

Dokument der EU-Vorlage: EGH: RS C-269/18 

Referenzierte Dokumente