Suche

Seite '76014/EU XXVI.GP' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Rs C-620/19; deutsches Vorabentscheidungsersuchen; Datenschutz; Auslegung des Art. 15 (Auskunftsrecht der betroffenen Person) iVm. Art. 23 Abs. 1 Buchst. e und Buchst. j (Beschränkungen der Rechte der betroffenen Personen zum Schutz eines wichtigen... (76014/EU XXVI.GP)

  • EGH: RS C-620/19 LIMITE
  • 20.09.2019
  • deutsch

Übersicht

EU-Vorlage Europ. Gerichtshof

Rs C-620/19; deutsches Vorabentscheidungsersuchen; Datenschutz; Auslegung des Art. 15 (Auskunftsrecht der betroffenen Person) iVm. Art. 23 Abs. 1 Buchst. e und Buchst. j (Beschränkungen der Rechte der betroffenen Personen zum Schutz eines wichtigen finanziellen Interesses eines Mitgliedstaats im Steuerbereich bzw. zur Durchsetzung zivilrechtlicher Ansprüche) der Verordnung (EU) 2016/679 (DSGVO); (Un-)Zulässigkeit der Weigerung einer Finanzbehörde, dem Steuerschuldner Zugang zu steuerlichen Daten zu gewähren; Vorlage

Erstellt am 20.09.2019

Eingelangt am 25.09.2019, Bundesministerium für Verfassung, Reformen, Deregulierung und Justiz (BMVRDJ-VA.C-620/19/0001-V 6/2019)

Dokument der EU-Vorlage: EGH: RS C-620/19