X

HINWEISE ZU COOKIES


Die Webseite verwendet Cookies für die Herstellung der Funktionalität und für die anonyme Analyse des Online-Verhaltens der BesucherInnen. Diese Analyse hilft, das Informationsangebot für die BenutzerInnen besser zu gestalten. Mehr


Analyse-Cookies dienen zum Sammeln und Zusammenfassen von Daten unserer BesucherInnen und deren Verhalten auf unserer Website. Die Parlamentsdirektion nutzt diese Informationen ausschließlich zur Verbesserung der Website und gibt sie nicht an Dritte weiter.

Analyse-Cookies erlauben
Suche
X

Seite '51524/EU XXVII.GP' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Rs C-31/21; italienisches Vorabentscheidungsersuchen; Kofinanzierung aus Strukturfondsmitteln, Rechnungslegung; Verordnung (EG) Nr. 1685/2000 mit Durchführungsbestimmungen zur Verordnung (EG) Nr. 1260/1999 hinsichtlich der Zuschussfähigkeit der... (51524/EU XXVII.GP)

  • EGH: RS C-31/21 LIMITE
  • 22.02.2021
  • deutsch

Übersicht

EU-Vorlage Europ. Gerichtshof

Rs C-31/21; italienisches Vorabentscheidungsersuchen; Kofinanzierung aus Strukturfondsmitteln, Rechnungslegung; Verordnung (EG) Nr. 1685/2000 mit Durchführungsbestimmungen zur Verordnung (EG) Nr. 1260/1999 hinsichtlich der Zuschussfähigkeit der Ausgaben für von den Strukturfonds kofinanzierte Operationen; Bewilligung einer Finanzierung zur Errichtung eines Gebäudes mittels eigener Materialien, Werkzeuge und Arbeitskräfte; Ausgabenbelege über tatsächlich getätigte Zahlungen; Frage, ob der Nachweis der vom Endbegünstigten getätigten Zahlungen diesfalls notwendigerweise durch quittierte Rechnungen erbracht werden muss oder ausnahmsweise „gleichwertige Buchungsbelege“ vorgelegt werden können; nationale Regelung, die für den betreffenden Fall ein System zur Kontrolle der durch die öffentliche Hand finanzierten Ausgaben vorsieht, das auf öffentlichen Preislisten und Registern für die Rechnungsführung beruht; Vorlage

Erstellt am 22.02.2021

Eingelangt am 23.02.2021, Bundeskanzleramt (2021-0.136.694)

Dokument der EU-Vorlage: EGH: RS C-31/21