Die Video-Übertragung der Plenarsitzung erfolgt über private Anbieter (APA OTS Austria Presse Agentur), etwaige technische Probleme liegen daher außerhalb des Einflussbereichs des Parlaments.

Livestreams