X

Seite ' AVISO: Nationalratspräsidentin Bures verleiht Demokratiepreis 2014 (PK-Nr. 57/2015)' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Parlamentskorrespondenz Nr. 57 vom 27.01.2015

Themenfelder:
Parlament allgemein/​Termine
Format:
Vermischtes
Stichworte:
Parlament/​Demokratiepreis/​Bures/​Termine

AVISO: Nationalratspräsidentin Bures verleiht Demokratiepreis 2014

Mittwoch, 28. Jänner 2015, 17.00 Uhr im Parlament

Wien (PK) – Der Demokratiepreis 2014 der Margaretha Lupac-Stiftung für Parlamentarismus und Demokratie geht an den Verein Jugendbeteiligung Dornbirn und an das Forum Informationsfreiheit. MedienvertreterInnen sind zu der Verleihung durch Nationalratspräsidentin Doris Bures herzlich in das Abgeordneten-Sprechzimmer eingeladen.

Der Politik- und Rechtswissenschaftler Manfried Welan und die Vizepräsidentin des Verfassungsgerichtshofes Brigitte Bierlein halten die Laudationes auf die PreisträgerInnen, die sich für ein Mehr an demokratischer Mitwirkung engagieren. Der 1999 gegründete Verein Jugendbeteiligung Dornbirn berät und begleitet Partizipationsprojekte auf Gemeindeebene mit dem Ziel, Jugendliche zur Auseinandersetzung mit Politik und zur aktiven Mitgestaltung zu motivieren. Das Forum Informationsfreiheit engagiert sich für die Stärkung individueller Informationsrechte gegenüber der staatlichen Verwaltung in der Überzeugung, dass sich nur informierte BürgerInnen in die Demokratie einbringen können.

Der Demokratiepreis der Margaretha Lupac-Stiftung für Parlamentarismus und Demokratie wird bereits zum sechsten Mal vergeben. Mit diesem Preis wird außergewöhnliches zivilgesellschaftliches Engagement und Einsatz für Demokratie ausgezeichnet. Ebenso der Einsatz für den Dialog in der politischen Auseinandersetzung, in der Kunst und in gesellschaftlichen Fragen als Ausdruck der Toleranz und der Integration. Die Veranstaltung wird musikalisch von Andrej Prozorov und Christian Bakanich begleitet. (Schluss) hlf