Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Parlamentskorrespondenz Nr. 352 vom 03.04.2019

Themenfelder:
Parlament allgemein
Format:
Vermischtes
Stichworte:
Parlament/​Bures/​Krenn/​Ableben

Bures bestürzt über Ableben von Nationalrätin Barbara Krenn

Zweite Nationalratspräsidentin drückt Familie und WegbegleiterInnen tiefe Anteilnahme aus

Wien (PK) - Tief betroffen vom Ableben der Nationalratsabgeordneten Barbara Krenn zeigt sich die Zweite Präsidentin des Nationalrates Doris Bures. "Barbara Krenn war seit mehr als einem Jahr ein aktives und besonders engagiertes Mitglied des Nationalrates. Insbesondere als Frauensprecherin des ÖVP-Klubs hat sie sich für die Verbesserung der Lebenssituation von Frauen stark gemacht", so Präsidentin Bures. Das so frühe Ableben der 49-jährigen Steirerin erfüllt die Zweite Präsidentin mit Anteilnahme für die Familie und FreundInnen. "Einen geliebten Menschen so früh gehen lassen zu müssen, bedeutet einen tiefen Schmerz. Ich wünsche allen Angehörigen in diesen schweren Stunden viel Kraft!", so Bures abschließend. (Schluss) red