5. Punkt

Beschluss des Nationalrates vom 28. März 2019 betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Parteiengesetz 2012 sowie das Parteien-Förderungsgesetz 2012 geändert werden (619/A und 548 d.B. sowie 10145/BR d.B.)

Vizepräsident Dr. Magnus Brunner, LL.M.: Wir gelangen zu Punkt 5 der Tagesordnung.

Berichterstatterin ist wiederum Frau Bundesrätin Mag. Doris Schulz. – Ich bitte um den Bericht.