Vizepräsidentin Mag. Elisabeth Grossmann: Danke schön, Herr Minister. Ich darf nun bei uns im Bundesrat Frau Justizministerin Alma Zadić ganz herzlich begrüßen. (Allgemeiner Beifall.)

Weitere Wortmeldungen liegen dazu nicht vor.

Wünscht noch jemand das Wort? – Das ist nicht der Fall. Die Debatte ist damit geschlossen.

Wir gelangen zur Abstimmung.

Ich ersuche jene Bundesrätinnen und Bundesräte, die dem Antrag zustimmen, gegen den vorliegenden Beschluss des Nationalrates keinen Einspruch zu erheben, um ein Handzeichen. – Ich stelle die Einstimmigkeit fest. Der Antrag ist somit angenommen.

Es liegt ein Antrag der BundesrätInnen Doris Hahn, Kolleginnen und Kollegen auf Fassung einer Entschließung betreffend „Umsetzung der täglichen Bewegungs- und Sporteinheit bedeutet bessere Gesundheit und Fitness unserer Kinder“ vor.

Ich lasse über diesen Entschließungsantrag abstimmen und bitte jene Bundesrätinnen und Bundesräte, die diesem Antrag zustimmen, um ein Handzeichen. – Ich stelle die Stimmenmehrheit fest, der Antrag auf Fassung der gegenständlichen Entschließung ist daher angenommen. (321/E-BR/2020)

Ich darf nun den Vorsitz wieder an die Frau Präsidentin übergeben. (Bundesrätin Eder-Gitschthaler: Bitte, mach weiter!) – Gut, ich darf weitermachen.