3. Punkt

Beschluss des Nationalrates vom 23. September 2020 betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über die Errichtung eines Fonds zur Förderung der Beiträge der selbständigen Künstler zur gesetzlichen Sozialversicherung (Künstler-Sozialversicherungsfondsgesetz – K-SVFG) geändert wird (354 d.B. und 372 d.B. sowie 10413/BR d.B.)

Vizepräsidentin Mag. Elisabeth Grossmann: Wir gelangen nun zum 3. Punkt der Tagesordnung.

Ich darf nun auch Frau Staatssekretärin Mayer herzlich in unserer Mitte begrüßen. – Herzlich willkommen. (Beifall bei ÖVP, SPÖ und Grünen.)

Ich bitte die Berichterstatterin, Frau Bundesrätin Claudia Hauschildt-Buschberger um den Bericht. – Bitte, Frau Kollegin.