LETZTES UPDATE: 17.02.2018; 02:09
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Antrag auf unmittelbare Behandlung im Plenum (244/GO-BR/96)

Übersicht

Antrag auf unmittelbare Behandlung im Plenum

Antrag der Bundesräte Dr. DDr.h.c. Herbert Schambeck, Albrecht Konecny, Dr. Susanne Riess-Passer und Genossen gemäß § 16 Abs. 3 GO-BR, den Antrag (96/A-BR/96) der Bundesräte Dr. DDr.h.c. Herbert Schambeck, Albrecht Konecny, Dr. Susanne Riess-Passer und Genossen betreffend Abhaltung einer Enquete (Hearing der Bewerber um die Stelle eines Mitgliedes des Verfassungsgerichtshofes) ohne Vorberatung durch einen Ausschuß unmittelbar in Verhandlung zu nehmen


Eingebracht von: Dr. DDr. h.c. Herbert Schambeck

Eingebracht von: Albrecht Konecny

Eingebracht von: Dr. Susanne Riess-Passer

bezieht sich auf: Enquete "Hearing der Bewerber um die Stelle eines Mitgliedes des Verfassungsgerichtshofes" (96/A-BR/96)

bezieht sich auf: 620. Sitzung des Bundesrates vom 19. Dezember 1996 (620/BRSITZ/96)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
19.12.1996 620. Sitzung des Bundesrates: Antrag auf unmittelbare Behandlung im Plenum S. 35-36
19.12.1996 620. Sitzung des Bundesrates: Antrag angenommen S. 36

Schlagwörter