5490/I-BR BR

5490 der Beilagen zu den Stenographischen Protokollen des Bundesrates


Beschluß des Nationalrates vom 10. Juli 1997 betreffend ein Bundesgesetz,
mit dem das Studienförderungsgesetz 1992 geändert wird
Änderungen gegenüber dem Gesetzentwurf in 780 der Beilagen
Der Nationalrat hat anläßlich der Beschlußfassung im Gegenstand ge -
genüber dem Gesetzentwurf in 780 der Beilagen zu den Stenographischen
Protokollen des Nationalrates, XX. GP, folgende Änderungen beschlossen:
 
1. 8 Abs. 4 Z. 4 lautet:
"4. Einkünfte von Studierenden aus einer während der Ferien ausgeübten Tätigkeit."
2. 75 Abs. 13 und 14 lauten:
"(13) Für bis Ende September 1997 durchgeführte Ferialtätigkeiten ist 8 Abs. 4 Z 4 in der
bisher geltenden Fassung anzuwenden.
(14) 49 Abs. 4 ist auf Berufsstätigkeiten anzuwenden, die ab dem 1. Oktober 1997
erfolgen."

Geschichte des Dokuments Zurück zur Home Page

HTML-Dokument erstellt: Oct 17 15:58