LETZTES UPDATE: 25.05.2016; 01:53
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Zurückziehung der vorgeschlagenen Änderung des § 56 Strafprozeßordnung (Verbot der Veröffentlichung dem Amtsgeheimnis unterliegender Informationen zu Lasten Dritter) (1169/M-BR/2001)

Übersicht

Schlagworte

Mündliche Anfrage (BR)

Mündliche Anfrage der Bundesrätin Johanna Auer (SPÖ) an den Bundesminister für Justiz Dr. Dieter Böhmdorfer betreffend Zurückziehung der vorgeschlagenen Änderung des § 56 Strafprozeßordnung (Verbot der Veröffentlichung dem Amtsgeheimnis unterliegender Informationen zu Lasten Dritter)


Eingebracht von: Johanna Auer

Eingebracht an: Dr. Dieter Böhmdorfer Regierungsmitglied

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
18.05.2001 Einbringung im Bundesrat  
23.05.2001 677. Sitzung des Bundesrates: Mündliche Frage von der Bundesrätin Johanna Auer gestellt S. 17-18
23.05.2001 677. Sitzung des Bundesrates: Beantwortung der mündlichen Anfrage durch Bundesminister Dr. Dieter Böhmdorfer S. 17-18
23.05.2001 Zusatzfrage des Bundesrates Christoph Hagen vorgesehen  
23.05.2001 Zusatzfrage des Bundesrates Mag. Harald Himmer vorgesehen  
23.05.2001 677. Sitzung des Bundesrates: Zusatzfrage von dem Bundesrat Christoph Hagen gestellt S. 18-19
23.05.2001 677. Sitzung des Bundesrates: Zusatzfrage von dem Bundesrat Mag. Harald Himmer gestellt S. 19