Suche

Seite '281/UEA-BR/2018 - humanitäre Katastrophe infolge der türkischen Militäroffensive in Afrin' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

humanitäre Katastrophe infolge der türkischen Militäroffensive in Afrin (281/UEA-BR/2018)

Übersicht

Unselbständiger Entschließungsantrag (BR)

Unselbständiger Entschließungsantrag der Bundesräte Mag. Dr. Ewa Dziedzic, Kolleginnen und Kollegen betreffend humanitäre Katastrophe infolge der türkischen Militäroffensive in Afrin


Eingebracht von: Mag. Dr. Ewa Dziedzic

bezieht sich auf: Bericht der Bundesministerin für Europa, Integration und Äußeres über das EU-Arbeitsprogramm 2018 (III-639-BR/2018 d.B.)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
05.04.2018 878. Sitzung: Unselbständiger Entschließungsantrag S. 93-94
05.04.2018 878. Sitzung: Antrag abgelehnt S. 104

Schlagwörter