LETZTES UPDATE: 15.10.2018; 17:40
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Abrechnung der Kriegsjahre bei der Zuerkennung zeitlicher Steuerbegünstigungen für Neubauten, Zubauten, Umbauten und Aufbauten, deren Benutzung während des Krieges ganz oder teilweise unmöglich geworden war (182 d.B./AUB-PN)

Übersicht

Ausschussbericht

Bericht des Finanzausschusses über den Antrag (125 d.B./A(E)-PN) der Abgeordneten Dr. Anton Kofler und Genossen betreffend die Abrechnung der Kriegsjahre bei der Zuerkennung zeitlicher Steuerbegünstigungen für Neubauten, Zubauten, Umbauten und Aufbauten, deren Benutzung während des Krieges ganz oder teilweise unmöglich geworden war


Berichterstatter/-in: Dr. Heinrich von Oberleithner Finanzausschuss

Hauptgegenstand des (Berichts) Abrechnung der Kriegsjahre bei der Zuerkennung zeitlicher Steuerbegünstigungen für Neubauten, Zubauten, Umbauten und Aufbauten, deren Benutzung während des Krieges ganz oder teilweise unmöglich geworden war (125 d.B./A(E)-PN)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
30.01.1919 Einlangen in der Provisorischen Nationalversammlung  
30.01.1919 Finanzausschuss: Bericht