LETZTES UPDATE: 21.06.2017; 10:09

Übersicht

Gesetzentwurf

Ministerialentwurf betreffend eines Bundesgesetzes, mit dem das Tierversuchsgesetz geändert wird


Einbringendes Ressort: BM f. Wissenschaft und Forschung

Datum Stellungnahme von
12.03.1986 1/SN-226/ME Universität für Bodenkultur, Institut für Zoologie
24.03.1986 2/SN-226/ME Österreichische Apothekerkammer
24.03.1986 3/SN-226/ME Veterinärmedizinische Universität Wien
28.03.1986 4/SN-226/ME Arbeiterkreis gegen Tierversuche, Tier- und Naturschutzverein Lustenau
04.04.1986 5/SN-226/ME Initiative gegen Tierversuche
04.04.1986 6/SN-226/ME Hochschülerschaft an der Uni Wien
04.04.1986 7/SN-226/ME Österreichischer Bundesjugendring
07.04.1986 8/SN-226/ME BM f. Gesundheit und Umweltschutz
07.04.1986 9/SN-226/ME
08.04.1986 10/SN-226/ME Arbeitskreis gegen Tierversuche, Leoben
08.04.1986 11/SN-226/ME Tierschutzverein und Arbeitskreis gegen Tierversuche Bludenz
08.04.1986 12/SN-226/ME Oberösterreichischer Landestierschutzverein und Verein für Naturschutz
08.04.1986 13/SN-226/ME Österreichisches Komitee zum Schutze der Pelz- und Wildtiere
08.04.1986 14/SN-226/ME Arbeitsgemeinschaft Kritische Tiermedizin
09.04.1986 15/SN-226/ME Österreichische Rektorenkonferenz 
09.04.1986 16/SN-226/ME Universität Wien
09.04.1986 17/SN-226/ME Zentralverband der Tierschutzvereine Österreichs, Präsident
09.04.1986 18/SN-226/ME Initiative gegen Tierversuche
09.04.1986 19/SN-226/ME Aktive Menschen- und Tierversuchsgegner
10.04.1986 20/SN-226/ME Pharmig, Vereinigung pharmazeutischer Unternehmen
10.04.1986 21/SN-226/ME Arbeitsgemeinschaft gegen Tierversuche Oberösterreich
10.04.1986 22/SN-226/ME BM f. Justiz
10.04.1986 23/SN-226/ME Rechnungshof 
10.04.1986 24/SN-226/ME BM f. Land- und Forstwirtschaft
14.04.1986 25/SN-226/ME Dekanat der Medizinischen Fakultät der Universität Wien
14.04.1986 26/SN-226/ME Universität Salzburg, Naturwissenschaftliche Fakultät
14.04.1986 27/SN-226/ME Veterinärmedizinische Universität Wien, Der Rektor
14.04.1986 28/SN-226/ME Univ.-Prof. Dr. Med. Vet. Oskar Prändl, Vorstand des Institutes für Fleischhygiene, Fleischtechnologie und Lebensmittelkunde
14.04.1986 29/SN-226/ME Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
14.04.1986 30/SN-226/ME Sandoz Forschungsinstitut
14.04.1986 31/SN-226/ME Bundeskanzleramt
14.04.1986 32/SN-226/ME Bundeskammer der Tierärzte Österreichs
14.04.1986 33/SN-226/ME Amt der Oberösterreichischen Landesregierung
14.04.1986 34/SN-226/ME Ärzte gegen Tierversuche
14.04.1986 35/SN-226/ME BM f. Handel, Gewerbe und Industrie
14.04.1986 36/SN-226/ME Liga gegen Tierquälerei und Missbrauch der Tierversuche - Tierschutzliga
14.04.1986 37/SN-226/ME
14.04.1986 38/SN-226/ME Arbeitsgemeinschaft gegen Tierversuche NÖ/ Wien
14.04.1986 39/SN-226/ME Initiative gegen Tierversuche Tirol
14.04.1986 40/SN-226/ME BM f. Finanzen
14.04.1986 41/SN-226/ME Bundeskanzleramt
15.04.1986 42/SN-226/ME Vereinigung österreichischer Industrieller
15.04.1986 43/SN-226/ME Amt der Wiener Landesregierung
14.04.1986 44/SN-226/ME Institut für Medizinische Chemie der Veterinärmedizinischen Universität Wien
17.04.1986 45/SN-226/ME Datenschutzkommission
17.04.1986 46/SN-226/ME Amt der Tiroler Landesregierung
21.04.1986 47/SN-226/ME Initiativkreis gegen Tierversuche
21.04.1986 48/SN-226/ME Amt der Salzburger Landesregierung
21.04.1986 49/SN-226/ME Amt der Vorarlberger Landesregierung
22.04.1986 50/SN-226/ME Amt der Burgenländischen Landesregierung
22.04.1986 51/SN-226/ME Bundeskammer der gewerblichen Wirtschaft
23.04.1986 52/SN-226/ME Präsidentenkonferenz der Landwirtschaftskammern Österreichs
28.04.1986 53/SN-226/ME Österreichischer Rechtsanwaltskammertag
30.04.1986 54/SN-226/ME Österreichischer Arbeiterkammertag
30.04.1986 55/SN-226/ME Datenschutzrat
20.05.1986 56/SN-226/ME Amt der Steiermärkischen Landesregierung
Datum Stand des parlamentarischen Verfahrens Protokoll
18.02.1986 Einlangen im Nationalrat  
18.02.1986 Ende der Begutachtungsfrist 10.04.1986  

Schlagwörter