LETZTES UPDATE: 09.08.2018; 23:06
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

konsequentes Vorgehen Kindesmißbrauchs und gegen Gewalt an Kindern (105/E)

Übersicht

Entschließung

Entschließung des Nationalrates vom 26. Februar 1998 betreffend konsequentes Vorgehen gegen alle Formen des Kindesmißbrauchs und gegen Gewalt an Kindern


Grundlage der Entschließung "Begünstigt der Bundeskanzler Kinderschänder?" (3719/J)

bezieht sich auf: Vorgehen Kindesmißbrauchs und gegen Gewalt an Kindern (456/UEA)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
26.02.1998 110. Sitzung des Nationalrates: Beschlossen
Dafür: S, V, L, G, dagegen: F
S. 140
02.03.1998 Übermittlung an das Bundeskanzleramt