Suche

Seite '813/GO (XX. GP) - Einwendung Khol - Stadler' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Einwendung Khol - Stadler (813/GO)

Übersicht

Wortmeldung zur Geschäftsbehandlung

Wortmeldung des Abgeordneten Dr. Andreas Khol zur Geschäftsbehandlung betreffend Einwendung gegen die Interpretation des § 74a Abs. 3 GOG durch Abgeordneten Mag. Johann Ewald Stadler


zum Wort gemeldeter Mandatar: Dr. Andreas Khol

bezieht sich auf: Sitzung des Nationalrates am 20. September 1996 (38/NRSITZ)

bezieht sich auf: Vorhandensein mehrerer Adressaten eines Dringlichen Antrages (928/GO)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
20.09.1996 38. Sitzung des Nationalrates: Wortmeldung zur Geschäftsbehandlung S. 94
20.09.1996 38. Sitzung des Nationalrates: Erklärung des Präsidenten Dr. Heinrich Neisser (486/GO)  
20.09.1996 Unterbrechung der Sitzung (1321/GO) S. 94