Übersicht

Gesetzentwurf

Ministerialentwurf betreffend Bundesgesetz über Änderungen des Aktiengesetzes und des Handelsgesetzbuchs zur Erleichterung des Rückerwerbs eigener Aktien - Aktienrückerwerbsgesetz (AReG)


Einbringendes Ressort: BM f. Justiz post@bmj.gv.at, Tel.: 52 1 52-0

Datum Stand des parlamentarischen Verfahrens Protokoll
12.04.1999 Einlangen im Nationalrat  
12.04.1999 Ende der Begutachtungsfrist 07.05.1999  
09.06.1999 Regierungsvorlage (1902 d.B.)  

Schlagwörter 

Stellungnahmen

Die Begutachtungsfrist ist bereits abgelaufen.
Die Einbringung einer Stellungnahme oder Zustimmung zu einer veröffentlichten Stellungnahme ist daher nicht mehr möglich.


Stellungnahmen

14 Ergebnisse
Aktualisierung von Nr.
Aktualisierung 25.05.1999 von Österreichischer Rechtsanwaltskammertag Nr. 14/SN-370/ME
Aktualisierung 25.05.1999 von Amt der Tiroler Landesregierung Nr. 13/SN-370/ME
Aktualisierung 12.05.1999 von BM f. Finanzen Nr. 12/SN-370/ME
Aktualisierung 14.05.1999 von Bundeskammer für Arbeiter und Angestellte Nr. 11/SN-370/ME
Aktualisierung 12.05.1999 von Kammer der Wirtschaftstreuhänder Nr. 10/SN-370/ME
Aktualisierung 12.05.1999 von Amt der Vorarlberger Landesregierung Nr. 9/SN-370/ME
Aktualisierung 12.05.1999 von Amt der Salzburger Landesregierung Nr. 8/SN-370/ME
Aktualisierung 12.05.1999 von BM f. Finanzen Nr. 7/SN-370/ME
Aktualisierung 10.05.1999 von Industriellenvereinigung Nr. 6/SN-370/ME
Aktualisierung 07.05.1999 von Amt der Wiener Landesregierung Nr. 5/SN-370/ME
Aktualisierung 07.05.1999 von Amt der Niederösterreichischen Landesr. Nr. 4/SN-370/ME
Aktualisierung 06.05.1999 von Bundeskanzleramt Nr. 3/SN-370/ME
Aktualisierung 05.05.1999 von Amt der Burgenländischen Landesregierung Nr. 2/SN-370/ME
Aktualisierung 03.05.1999 von Rechnungshof Nr. 1/SN-370/ME