Nationalrat, XX.GP Stenographisches Protokoll 119. Sitzung / 3

Brigitte Tegischer 66

Dr. Robert Rada 67

2. Punkt: Bericht des Gesundheitsausschusses über die Regierungsvorlage (1077 d. B.): Bundesgesetz, mit dem das Behörden-Überleitungsgesetz, das AIDS-Gesetz 1993, das Bundesgesetz über natürliche Heilvorkommen und Kurorte, das Rezeptpflichtgesetz und das Arzneimittelgesetz geändert werden (1147 d. B.) 68

Redner:

Dr. Alois Pumberger 68

Mag. Johann Maier 70

Dr. Brigitte Povysil 71

Dr. Günther Leiner 72

Klara Motter 72

Bundesministerin Eleonora Hostasch 73

Ing. Erwin Kaipel 74

Dr. Helga Konrad 74

Annahme des Gesetzentwurfes in 1147 d. B. 75

3. Punkt: Bericht des Verfassungsausschusses über die Regierungsvorlage (1152 d. B.): Bundesverfassungsgesetz über den Abschluß des Vertrages von Amsterdam (1168 d. B.) 75

Berichterstatter: DDr. Erwin Niederwieser 75

Redner:

MMag. Dr. Willi Brauneder 77

Dr. Irmtraut Karlsson 78

Dr. Volker Kier 79

Dr. Alois Mock 80

MMag. Dr. Madeleine Petrovic 81

Dr. Martina Gredler 82

Annahme des Gesetzentwurfes in 1168 d. B. 83

4. Punkt: Bericht und Antrag des Verfassungsausschusses über den Entwurf eines Bundesgesetzes, mit dem das Allgemeine Verwaltungsverfahrensgesetz 1991, das Verwaltungsstrafgesetz 1991, das Verwaltungsvollstreckungsgesetz 1991, das Zustellgesetz, das Agrarverfahrensgesetz, das Auskunftspflichtgesetz, das Auskunftspflicht-Grundsatzgesetz, das Verwaltungsgerichtshofgesetz 1985, das Sicherheitspolizeigesetz, das Fremdengesetz 1997, das Handelsgesetzbuch, das Volksanwaltschaftsgesetz 1982, das Bundesgesetz über das Bundesgesetzblatt 1996, das Verlautbarungsgesetz 1985 und das Bundesstraßenfinanzierungsgesetz 1996 geändert werden (1167 d. B.) 84

Redner:

Dr. Johannes Jarolim 84

Karlheinz Kopf 85

MMag. Dr. Willi Brauneder 86

Dr. Volker Kier 86

Dr. Günther Kräuter 86

Mag. Cordula Frieser 86

MMag. Dr. Madeleine Petrovic 87

Annahme des Gesetzentwurfes in 1167 d. B. 87


Vorherige SeiteNächste Seite
Seite 1