NATIONALRAT

 

 

M I T T E I L U N G

 

 

 

Die nächste (166.) Sitzung des N a t i o n a l r a t e s findet Donnerstag, den
22. April 1999, um 9 Uhr
statt.

 

Die Sitzung beginnt mit einer   F r a g e s t u n d e .

 

Anschließend Wortmeldungen aus Anlaß des 50. Jahrestages der Gründung des Europarates.

 

 

T A G E S O R D N U N G

 

 

 

1.)

Erklärungen des Bundesministers für Finanzen zum Thema "Ergebnisse des ECOFIN vom 15. März 1999 und des Europäischen Rates von Berlin vom 25. März 1999" und des Bundesministers für Land- und Forstwirtschaft zum Thema "Ergebnisse des Rates Landwirtschaft vom 11. März 1999 und des Europäischen Rates von Berlin vom
26. März 1999 - Bereich Landwirtschaft" gemäß 19 Abs. 2 GOG

   

2.)

Bericht des Ausschusses für Land- und Forstwirtschaft über den Antrag 833/A der Abgeordneten Anna Elisabeth Aumayr und Genossen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über das Inverkehrbringen von Zier-, Gemüse- und Obstarten (Pflanzgutgesetz 1997), BGBl. I Nr. 73/1997, geändert wird (1723 d.B.)

 

Berichterstatter: Abg. Franz    K a m p i c h l e r 

 

3.)

Bericht des Ausschusses für Land- und Forstwirtschaft über den Antrag 834/A der Abgeordneten Anna Elisabeth Aumayr und Genossen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über die Saatgutanerkennung, die Saatgutzulassung und das Inverkehrbringen von Saatgut sowie die Sortenzulassung (Saatgutgesetz 1997 - SaatG 1997), BGBl. I Nr. 72/1997, geändert wird (1724 d.B.)

 

Berichterstatter: Abg. Franz    K a m p i c h l e r 

 

 

4.)

Bericht des Ausschusses für Land- und Forstwirtschaft über den Entschließungsantrag 873/A(E) der Abgeordneten Anna Elisabeth Aumayr und Genossen betreffend Maßnahmen für Österreichs Schweinehalter (1725 d.B.)

 

Berichterstatter: Abg. Franz    K a m p i c h l e r 

 

5.)

Bericht des Ausschusses für Land- und Forstwirtschaft über den Entschließungsantrag 963/A(E) der Abgeordneten Georg Schwarzenberger, Heinz Gradwohl und Genossen betreffend die Kennzeichnung von Eiern aus verschiedenen Haltungsformen (1726 d.B.)

 

Berichterstatter: Abg. Franz    K a m p i c h l e r 

 

6.)

Bericht des Ausschusses für Land- und Forstwirtschaft über den Entschließungsantrag 897/A(E) der Abgeordneten Andreas Wabl und Genossen betreffend Konzeption von ÖPUL 2000 (1727 d.B.)

 

Berichterstatter: Abg. Franz    K a m p i c h l e r 

 

7.)

Bericht des Ausschusses für Land- und Forstwirtschaft über den Entschließungsantrag 898/A(E) der Abgeordneten Andreas Wabl und Genossen betreffend Verzicht auf gentechnisch verändertes Saatgut und Gentech-Futtermittel für alle ÖPUL-Betriebe (1728 d.B.)

 

Berichterstatter: Abg. Franz    K a m p i c h l e r 

 

8.)

Bericht des Ausschusses für Land- und Forstwirtschaft über den Entschließungsantrag 899/A(E) der Abgeordneten Andreas Wabl und Genossen betreffend Befassung des Nationalrates mit dem Konzept "ÖPUL 2000" (1729 d.B.)

 

Berichterstatter: Abg. Franz    K a m p i c h l e r 

 

9.)

Bericht des Ausschusses für Land- und Forstwirtschaft über den Entschließungsantrag 900/A(E) der Abgeordneten Dr. Gabriela Moser und Genossen betreffend Sicherung des Waldes als Erholungsgebiet (1730 d.B.)

 

Berichterstatter: Abg. Franz    K a m p i c h l e r 

 

10.)

Bericht des Ausschusses für Land- und Forstwirtschaft über den Entschließungsantrag 946/A(E) der Abgeordneten Mag. Dr. Udo Grollitsch und Genossen betreffend Planung, Errichtung und Finanzierung von Fischaufstiegshilfen bei bestehenden Flußkraftwerken (1731 d.B.)

 

Berichterstatter: Abg. Franz    K a m p i c h l e r 

 

11.)

Erste Lesung: Antrag der Abgeordneten Dr. Elisabeth Hlavac und Genossen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Arbeitsvertragsrechts-Anpassungsgesetz geändert wird (751/A)

   

12.)

Erste Lesung: Antrag der Abgeordneten Dr. Elisabeth Hlavac und Genossen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Karenzgeldgesetz geändert wird (752/A)

   

13.)

Erste Lesung: Antrag der Abgeordneten Dr. Elisabeth Hlavac und Genossen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Karenzgeldgesetz geändert wird (753/A)

   

14.)

Erste Lesung: Antrag der Abgeordneten Dr. Elisabeth Hlavac und Genossen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Mutterschutzgesetz 1979 geändert wird (754/A)

   

15.)

Erste Lesung: Antrag der Abgeordneten Dr. Elisabeth Hlavac und Genossen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Mutterschutzgesetz 1979 geändert wird (755/A)

   

16.)

Erste Lesung: Antrag der Abgeordneten Karl Öllinger und Genossen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Arbeiterkammergesetz 1992 geändert werden soll (1038/A)

   

17.)

Bericht des Gesundheitsausschusses über den ersten Bericht (III-177 d.B.) der Gentechnikkommission gemäß 99 Abs. 5 des Gentechnikgesetzes, vorgelegt von der Bundesministerin für Frauenangelegenheiten und Verbraucherschutz im Einvernehmen mit dem Bundesminister für Wissenschaft und Verkehr (1737 d.B.)

 

Berichterstatter: Abg. Heinz    G r a d w o h l 

 

18.)

Bericht des Gesundheitsausschusses über die Petition (PET-30) betreffend "Der Gesetzgeber soll handeln, bevor es zu spät ist", überreicht von der Abgeordneten Maria Rauch-Kallat (1738 d.B.)

 

Berichterstatter: Abg. Johann    S c h u s t e r 

 

19.)

Bericht des Gesundheitsausschusses über den Entschließungsantrag 186/A(E) der Abgeordneten MMag. Dr. Madeleine Petrovic und Genossen betreffend Moratorium für Freisetzungsanträge von gentechnisch veränderten Organismen (1739 d.B.)

 

Berichterstatter: Abg. Mag. Johann    M a i e r 

 

20.)

Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 192/A der Abgeordneten
Dr. Jörg Haider und Genossen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz, mit dem Arbeiten mit gentechnisch veränderten Organismen, das Freisetzen und Inverkehrbringen von gentechnisch veränderten Organismen und die Anwendung von Genanalyse und Gentherapie am Menschen geregelt werden (Gentechnikgesetz - GTG) und das Produkthaftungsgesetz, BGBl.Nr. 510/1994, geändert wird
(1740 d.B.)

 

Berichterstatter: Abg. Mag. Johann    M a i e r 

 

21.)

Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 207/A der Abgeordneten
Ing. Monika Langthaler und Genossen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Gentechnikgesetz geändert wird
(1741 d.B.)

 

Berichterstatter: Abg. Mag. Johann    M a i e r 

 

22.)

Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 208/A der Abgeordneten
Ing. Monika Langthaler und Genossen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Gentechnikgesetz geändert wird
(1742 d.B.)

 

Berichterstatter: Abg. Mag. Johann    M a i e r 

 

23.)

Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 206/A der Abgeordneten
Ing. Monika Langthaler und Genossen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Lebensmittelgesetz geändert wird
(1743 d.B.)

 

Berichterstatter: Abg. Mag. Johann    M a i e r 

 

24.)

Bericht des Gesundheitsausschusses über den Entschließungsantrag 213/A(E) der Abgeordneten Klara Motter und Genossen betreffend Haftungsregeln für Freisetzungen gentechnisch veränderter Organismen (1744 d.B.)

 

Berichterstatter: Abg. Mag. Johann    M a i e r 

 

25.)

Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 399/A der Abgeordneten MMag. Dr. Madeleine Petrovic und Genossen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem Arbeiten mit gentechnisch veränderten Organismen, das Freisetzen und Inverkehrbringen von gentechnisch veränderten Organismen und die Anwendung von Genanalyse und Gentherapie am Menschen geregelt werden (Gentechnikgesetz - GTG) (1745 d.B.)

 

Berichterstatter: Abg. Mag. Johann    M a i e r 

 

 

 

26.)

Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 452/A der Abgeordneten
Mag. Thomas Barmüller und Genossen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Gentechnikgesetz 1994 geändert wird
(1746 d.B.)

 

Berichterstatter: Abg. Mag. Johann    M a i e r 

 

27.)

Bericht des Gesundheitsausschusses über die Bürgerinitiative (BI-6) betreffend "Gentechnologie - nein danke" (1747 d.B.)

 

Berichterstatter: Abg. Mag. Johann    M a i e r 

 

28.)

Bericht des Gesundheitsausschusses über die Bürgerinitiative (BI-13) betreffend "Klonierungsverbot von Tieren" (1748 d.B.)

 

Berichterstatter: Abg. Johann    S c h u s t e r 

 

29.)

Bericht des Gesundheitsausschusses über den Entschließungsantrag 757/A(E) der Abgeordneten Theresia Haidlmayr und Genossen betreffend Schaffung eines eigenen Bundesgesetzes zur Regelung des Klonens bzw. Klonierens von Menschen und Tieren (1749 d.B.)

 

Berichterstatter: Abg. Johann    S c h u s t e r 

 

 

Wien, 1999 04 21

 

Dr. Heinz    F i s c h e r 

Präsident

 

Ute    A p f e l b e c k 

Schriftführerin

Annemarie    R e i t s a m e r 

Schriftführerin

__________________________________________________________________________

 

 

A v i s o

 

 

Es ist in Aussicht genommen, die Debatten über die Tagesordnungspunkte 1 bis 10, 11 bis 15 sowie 17 bis 29 jeweils unter einem durchzuführen.