NATIONALRAT

 

Die nächste (174.) Sitzung des N a t i o n a l r a t e s findet Mittwoch, den 16. Juni 1999, um 9 Uhr statt.

Die Sitzung beginnt mit einer    A k t u e l l e n  S t u n d e .

 

T A G E S O R D N U N G

 

1.)

Bericht des Justizausschusses über die Regierungsvorlage (1653 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das allgemeine bürgerliche Gesetzbuch, das Ehegesetz, das Außerstreitgesetz, die Zivilprozeßordnung, die Exekutionsordnung und die Strafprozeßordnung geändert werden (Eherechts-Änderungsgesetz 1999 - EheRÄG 1999) (1926 d.B.)

 

Berichterstatterin: Abg. Dr. Helga    K o n r a d 

2.)

Bericht des Justizausschusses über die Regierungsvorlage (1775 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Kartellgesetz 1988 geändert wird (Kartellgesetznovelle 1999 - KartGNov. 1999) (1923 d.B.)

 

Berichterstatter: Abg. Mag. Dr. Josef    T r i n k l 

3.)

Bericht des Justizausschusses über den Entschließungsantrag 1056/A(E) der Abgeordneten Mag. Thomas Barmüller und Genossen betreffend Erhaltung von Wettbewerb und Marktwirtschaft durch ein stärkeres Kartellrecht (1924 d.B.)

 

Berichterstatter: Abg. Mag. Dr. Josef    T r i n k l 

4.)

Bericht des Justizausschusses über den Entschließungsantrag 52/A(E) der Abgeordneten Dr. Jörg Haider und Genossen betreffend Reform des Insolvenzrechtes zur Verbesserung der Sanierungsmöglichkeiten (1925 d.B.)

 

Berichterstatter: Abg. Dr. Michael    K r ü g e r 

5.)

Bericht des Verkehrsausschusses über den Bericht (III-154 d.B. und Zu III-154 d.B.) des Bundesministers für Wissenschaft und Verkehr über den Österreichischen Bundesverkehrswegeplan (BVWP) und über den Masterplan (1927 d.B.)

 

Berichterstatterin: Abg. Gabriele    B i n d e r 

 

 

 

6.)

Bericht des Verkehrsausschusses über den Entschließungsantrag 954/A(E) der Abgeordneten Dr. Gabriela Moser und Genossen betreffend die Entwicklung eines gesamtösterreichischen Verkehrsgestaltungsplanes (1928 d.B.)

 

Berichterstatterin: Abg. Gabriele    B i n d e r 

7.)

Bericht des Verkehrsausschusses über den Entschließungsantrag 728/A(E) der Abgeordneten Peter Rosenstingl und Genossen betreffend Alternative zum Semmeringbasistunnel (1929 d.B.)

 

Berichterstatterin: Abg. Gabriele    B i n d e r 

8.)

Bericht des Verkehrsausschusses über den Antrag 1048/A der Abgeordneten Rudolf Parnigoni, Mag. Helmut Kukacka und Genossen betreffend ein Bundesgesetz über die Untersuchung von Unfällen und Störungen beim Betrieb ziviler Luftfahrzeuge (Flugunfall-Untersuchungs-Gesetz - FlUG) und mit dem das Luftfahrtgesetz geändert wird (1930 d.B.)

 

Berichterstatter: Abg. Dipl.-Vw. Dr. Dieter    L u k e s c h 

9.)

Bericht des Verkehrsausschusses über die Regierungsvorlage (1834 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Gelegenheitsverkehrs-Gesetz 1996 geändert wird
(1931 d.B.)

 

Berichterstatter: Abg. Robert    S i g l 

10.)

Bericht des Verkehrsausschusses über die Regierungsvorlage (1833 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Gefahrgutbeförderungsgesetz, BGBl. I Nr. 145/1998 geändert wird (GGBG-Novelle 1999) (1932 d.B.)

 

Berichterstatter: Abg. Kurt    W a l l n e r 

11.)

Bericht des Verkehrsausschusses über den Antrag 1092/A der Abgeordneten Rudolf Parnigoni, Georg Schwarzenberger und Genossen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über den Transport von Tieren auf der Straße (Tiertransportgesetz-Straße - TGSt), das Führerscheingesetz und die Straßenverkehrsordnung 1960 geändert werden (1933 d.B.)

 

Berichterstatter: Abg. Georg    S c h w a r z e n b e r g e r 

 

 

 

 

12.)

Bericht des Verkehrsausschusses über den Entschließungsantrag 677/A(E) der Abgeordneten MMag. Dr. Madeleine Petrovic und Genossen betreffend Verbot des Transportes von Kälbern bis zu einem Alter von 21 Tagen (1934 d.B.)

 

Berichterstatter: Abg. Georg    S c h w a r z e n b e r g e r 

13.)

Bericht des Verkehrsausschusses über die Petition (PET-19) betreffend "Das Österreichische Tiertransportgesetz muß bleiben!", überreicht von der Abgeordneten MMag. Dr. Madeleine Petrovic (1935 d.B.)

 

Berichterstatter: Abg. Georg    S c h w a r z e n b e r g e r 

14.)

Bericht des Verkehrsausschusses über die Bürgerinitiative (BI-14) betreffend "Verbesserung des Vollzugs der Tiertransportgesetze" (1936 d.B.)

 

Berichterstatter: Abg. Georg    S c h w a r z e n b e r g e r 

15.)

Bericht des Verkehrsausschusses über den Antrag 857/A der Abgeordneten
Mag. Thomas Barmüller und Genossen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über den Führerschein (Führerscheingesetz - FSG 1997), BGBl. I
Nr. 120/1997, i.d.F. BGBl. I Nr. 2/1998, geändert wird
(1937 d.B.)

 

Berichterstatter: Abg. Winfried    S e i d i n g e r 

16.)

Bericht des Verkehrsausschusses über den Entschließungsantrag 858/A(E) der Abgeordneten Mag. Thomas Barmüller und Genossen betreffend Einführung eines Gutpunkteführerscheins (1938 d.B.)

 

Berichterstatter: Abg. Winfried    S e i d i n g e r 

17.)

Bericht des Verkehrsausschusses über den Entschließungsantrag 933/A(E) der Abgeordneten Dr. Gabriela Moser und Genossen betreffend rasche Einführung des Punkteführerscheins (1939 d.B.)

 

Berichterstatter: Abg. Winfried    S e i d i n g e r 

18.)

Bericht des Verkehrsausschusses über den Entschließungsantrag 888/A(E) der Abgeordneten Ing. Wolfgang Nußbaumer und Genossen betreffend die Änderung des Übereinkommens von Wien über den Straßenverkehr zwecks Schaffung international verbindlicher strenger Abgasvorschriften (1940 d.B.)

 

Berichterstatter: Abg. Robert    S i g l 

 

19.)

SAMMELBERICHT des Ausschusses für Petitionen und Bürgerinitiativen über die Petitionen Nr. 32 bis 37, Nr. 39 bis 47, Nr. 49 und 51 bis 55 sowie über die Bürgerinitiativen Nr. 14, 15 und 21 (1901 d.B.)

 

Berichterstatter: Abg. Rainer    W i m m e r 

20.)

Bericht des Gesundheitsausschusses über die Regierungsvorlage (1758 d.B.): Bundesgesetz über die Niederlassung und die Ausübung des freien Dienstleistungsverkehrs von klinischen Psychologen und Gesundheitspsychologen aus dem Europäischen Wirtschaftsraum (EWR-Psychologengesetz) (1979 d.B.)

 

Berichterstatter: Abg. Ing. Erwin    K a i p e l 

21.)

Bericht des Gesundheitsausschusses über die Regierungsvorlage (1759 d.B.): Bundesgesetz über die Niederlassung und die Ausübung des freien Dienstleistungsverkehrs von Psychotherapeuten aus dem Europäischen Wirtschaftsraum (EWR-Psychotherapiegesetz) (1980 d.B.)

 

Berichterstatterin: Abg. Ridi    S t e i b l 

22.)

Bericht des Gesundheitsausschusses über die Regierungsvorlage (1774 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über den Verkehr mit Speisesalz geändert wird (1981 d.B.)

 

Berichterstatter: Abg. Mag. Johann M a i e r

23.)

Bericht des Gesundheitsausschusses über die Regierungsvorlage (1777 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Hebammengesetz und das Gesundheits- und Krankenpflegegesetz geändert werden (1982 d.B.)

 

Berichterstatterin: Abg. Ridi    S t e i b l 

24.)

Bericht des Gesundheitsausschusses über die Regierungsvorlage (1778 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Medizinproduktegesetz und das AIDS-Gesetz 1993 geändert wird (1983 d.B.)

 

Berichterstatterin: Abg. Annemarie    R e i t s a m e r 

25.)

Bericht des Gesundheitsausschusses über die Regierungsvorlage (1824 d.B.): Vereinbarung zur Sicherstellung der Patientenrechte (Patientencharta) (1984 d.B.)

 

Berichterstatter: Abg. Karl    D o n a b a u e r 

 

 

26.)

Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 1084/A der Abgeordneten
Dr. Elisabeth Pittermann, Dr. Günther Leiner und Genossen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Apothekerkammergesetz geändert wird
(1985 d.B.)

 

Berichterstatterin: Abg. Hannelore    B u d e r 

27.)

Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 1097/A der Abgeordneten
Dr. Elisabeth Pittermann, Dr. Günther Leiner und Genossen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Blutsicherheitsgesetz 1999 geändert wird
(1986 d.B.)

 

Berichterstatter: Abg. Johann    S c h u s t e r 

28.)

Bericht des Gesundheitsausschusses über den Entschließungsantrag 1000/A(E) der Abgeordneten Theresia Haidlmayr und Genossen betreffend Schaffung eines gesetzlichen Entschädigungsfonds für die in Zusammenhang mit Blut- oder Blutprodukten geschädigten Personen (1987 d.B.)

 

Berichterstatter: Abg. Johann    S c h u s t e r 

29.)

Bericht des Gesundheitsausschusses über den Entschließungsantrag 1001/A(E) der Abgeordneten Theresia Haidlmayr und Genossen betreffend Abschluß einer Versicherung für den Schutz von Blut- und Plasmaspendern (1988 d.B.)

 

Berichterstatter: Abg. Johann    S c h u s t e r 

30.)

Bericht des Gesundheitsausschusses über den Entschließungsantrag 841/A(E) der Abgeordneten Dr. Brigitte Povysil und Genossen betreffend Verbesserung und Ausweitung der HIV Meldepflicht (1991 d.B.)

 

Berichterstatterin: Abg. Rosemarie    B a u e r 

31.)

Bericht des Gesundheitsausschusses über den Entschließungsantrag 875/A(E) der Abgeordneten Dr. Brigitte Povysil und Genossen betreffend Umstrukturierung von Krankenhaus- und Akutbetten (Stationen) zu Palliativ-Stationen (1992 d.B.)

 

Berichterstatterin: Abg. Ludmilla    P a r f u s s 

32.)

Bericht des Gesundheitsausschusses über den Entschließungsantrag 938/A(E) der Abgeordneten Dr. Brigitte Povysil und Genossen betreffend Gesundheitssicherheit durch Ausnahmenbeseitigung im Bazillenausscheidergesetz (1993 d.B.)

 

Berichterstatterin: Abg. Rosemarie    B a u e r 

 

 

33.)

Bericht des Gesundheitsausschusses über den Entschließungsantrag 950/A(E) der Abgeordneten Dr. Brigitte Povysil und Genossen betreffend leistungsorientierte Krankenhaus Finanzierung (LKF) - entsprechende Änderung der Kostenrechnungsverordnung (1994 d.B.)

 

Berichterstatter: Abg. Mag. Johann    M a i e r 

 

34.)

Bericht des Gesundheitsausschusses über den Entschließungsantrag 827/A(E) der Abgeordneten Theresia Haidlmayr und Genossen betreffend Schaffung einer einheitlichen bundesgesetzlichen Regelung für den Bezug von Arzthonoraren der Bundesärzte (1995 d.B.)

 

Berichterstatter: Abg. Dr. Günther    L e i n e r 

 

35.)

Bericht des Gesundheitsausschusses über den Entschließungsantrag 1063/A(E) der Abgeordneten Dr. Elisabeth Pittermann, Dr. Günther Leiner, Theresia Haidlmayr,
Dr. Brigitte Povysil und Genossen betreffend 17 Fortpflanzungsmedizingesetz
(1989 d.B.)

 

Berichterstatterin: Abg. Dr. Elisabeth    P i t t e r m a n n 

 

36.)

Bericht des Gesundheitsausschusses über den Antrag 1002/A der Abgeordneten Klara Motter und Genossen betreffend Änderung des Fortpflanzungsmedizingesetzes (BGBl.Nr. 275/1992) (1990 d.B.)

 

Berichterstatterin: Abg. Dr. Elisabeth    P i t t e r m a n n 

 

37.)

Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1103/A der Abgeordneten Annemarie Reitsamer, Dr. Gottfried Feurstein und Genossen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Arbeitsvertragsrechts-Anpassungsgesetz, das Arbeitskräfteüberlassungsgesetz, das Arbeits- und Sozialgerichtsgesetz, das Ausländerbeschäftigungsgesetz und das Bundesvergabegesetz 1997 geändert werden (1970 d.B.)

 

Berichterstatter: Abg. Helmut    D i e t a c h m a y r 

 

 

 

 

38.)

Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 1102/A der Abgeordneten Annemarie Reitsamer, Dr. Gottfried Feurstein und Genossen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Allgemeine Sozialversicherungsgesetz geändert wird (1971 d.B.)

 

Berichterstatterin: Abg. Ridi    S t e i b l 

 

 

Wien, 1999 06 15

 

Dr. Heinz    F i s c h e r 

Präsident

 

Ludmilla    P a r f u s s 

Schriftführerin

Rosemarie    B a u e r 

Schriftführerin

__________________________________________________________________________

 

A v i s o

 

Es ist in Aussicht genommen, die Debatten über die Tagesordnungspunkte 2 bis 4,
5 bis 7, 8 bis 10, 11 bis 14, 15 bis 18, 20 bis 34, 35 und 36 sowie 37 und 38 jeweils unter einem durchzuführen.