NATIONALRAT

 

 

 

Die E n q u e t e K o m m i s s i o n betreffend mögliche Beeinflussung von Wahlkämpfen bzw. Wahlergebnissen durch Veröffentlichung von Meinungsumfragen unmittelbar vor Wahlen bzw. durch Bekanntgabe von Teilwahlergebnissen vor dem amtlichen Wahlende hält Mittwoch, den 4. Oktober 2000, um 14 Uhr im Lokal VIII Sitzung.

 

 

 

Wien, 2000 09 19

 

 

 

 

Dr. Heinz F i s c h e r

 

Präsident

 

A v i s o

 

 

Am Beginn der Sitzung soll die Konstituierung der Enquete-Kommission vorgenommen werden.