LETZTES UPDATE: 08.03.2017; 12:26
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Antrag auf Fristsetzung zur Berichterstattung betr. den Antrag 16/A (151/GO)

Übersicht

Antrag auf Fristsetzung zur Berichterstattung

Antrag der Abgeordneten Karl Öllinger, Kolleginnen und Kollegen auf Fristsetzung zur Berichterstattung über den Antrag 16/A der Abgeordneten Karl Öllinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Arbeiterkammergesetz 1992, BGBl 62/1991 idF BGBl I 166/1998, das Arbeitsverfassungsgesetz, BGBl 22/1974 idF BGBl I 69/1998, und das Hochschülerschaftsgesetz 1998, BGBl I 22/1998, geändert werden


Verlangende(r): Karl Öllinger

bezieht sich auf: Arbeiterkammergesetz 1992, Arbeitsverfassungsgesetz u.a., Änderung (16/A)

Datum Stand der parlamentarischen BehandlungAlle aufklappen Protokoll
31.01.2001 55. Sitzung des Nationalrates: Antrag auf Fristsetzung zur Berichterstattung durch den Ausschuss für Arbeit und Soziales  
31.01.2001 55. Sitzung des Nationalrates: Verlangen des Abgeordneten Karl Öllinger auf Durchführung einer kurzen Debatte S. 49
31.01.2001 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Karl Öllinger (G) Unterzeichner S. 128-130
  DDr. Erwin Niederwieser (S) Wortmeldung S. 130-131
  Mag. Walter Tancsits (V) Wortmeldung S. 131-132
  Dr. Helene Partik-Pablé (F) Wortmeldung S. 132-133
  Mag. Terezija Stoisits (G) Wortmeldung S. 133-134
31.01.2001 55. Sitzung des Nationalrates: Kurze Debatte S. 128-134
31.01.2001 55. Sitzung des Nationalrates: Antrag abgelehnt S. 134

Schlagwörter