LETZTES UPDATE: 09.01.2017; 07:26

Übersicht

Schlagworte

Gesetzentwurf

Stellungnahme von: Bundeskonferenz des wissenschaftlichen und künstlerischen Personals der österreichischen Universitäten zu dem Ministerialentwurf betreffend Bundesgesetz, mit dem ein Bundesgesetz über Ausbildung, Tätigkeiten und Beruf der Sanitäter (Sanitätergesetz) erlassen wird und das Bundesgesetz über die Regelung des medizinisch-technischen Fachdienstes und der Sanitätshilfsdienste, das Ausbildungsvorbehaltsgesetz und das Krankenanstalten-Arbeitszeitgesetz geändert werden


Stellungnehmende(r): Bundeskonferenz des wissenschaftlichen und künstlerischen Personals der österreichischen Universitäten bundeskonferenz@buko.at, Tel.: 31 99 315-0

bezieht sich auf: Sanitätergesetz; Regelung des medizinisch-technischen Fachdienstes und der Sanitätshilfsdienste, Ausbildungsvorbehaltsgesetz u.a., Änderung (112/ME)

Datum Stand des parlamentarischen Verfahrens Protokoll
20.12.2000 Einlangen im Nationalrat  
20.12.2000 Inhaltliche Stellungnahme