LETZTES UPDATE: 07.03.2018; 08:12
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Einbringung der Österreichischen Postsparkasse in eine Aktiengesellschaft, Postsparkassengesetzes 1969, Bankwesengesetzes (1102/SN)

Übersicht

Stellungnahme

Stellungnahme von: BM f. Arbeit, Gesundheit und Soziales betreffend die Regierungsvorlage (49 d.B.): Bundesgesetz über die Änderung des Bundesgesetzes über die Einbringung der Österreichischen Postsparkasse in eine Aktiengesellschaft, des Postsparkassengesetzes 1969, des Bankwesengesetzes und des Bundesgesetzes über die Errichtung des Staatsschuldenausschusses


Stellungnehmende(r): BM f. Arbeit, Gesundheit und Soziales Tel.: (01) 711 00

bezieht sich auf: Bundesgesetz über die Einbringung der Österreichischen Postsparkasse in eine Aktiengesellschaft, Postsparkassengesetz 1969 u.a., Änderung (49 d.B.)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
30.03.2000 Inhaltliche Stellungnahme  
30.03.2000 Eingelangt aufgrund eines Beschlusses auf Einholung schriftlicher Stellungnahmen gemäß § 40 Abs. 1 GOG, gefasst vom Industrieausschuss