EDLINGER Rudolf

 

 

Bundesminister für Finanzen in der Bundesregierung Mag. Klima

 

Siehe Index der XX. GP

 

Enthebung vom Amte am 04.02.2000 NR 8 9, BR 661 4

 

Siehe auch in Personenregister B

 

 

Redner in der Verhandlung über:

 


Österreich braucht eine neue Form der Politik ohne Proporz und Parteibuchwirtschaft (1/AS) 2 16–18

 

Stabile Bundesbudgets für die Jahre 2000 bis 2003  (2/AS) 4 22–24, 30–31

 

Der gescheiterte Koalitionspakt von SPÖ und ÖVP - ein drittes unsoziales Sparpaket (3/AS) 6 24–26

 

Bericht des Budgetausschusses über den Bundesrechnungsabschluss (III-1 d.B.) für das Jahr 1998 (27 d.B.) 6 49–51

 

Bericht des Rechnungshofausschusses betreffend den Wahrnehmungsbericht (III-5 d.B.) des Rechnungshofes über die Konsolidierungspakete (28 d.B.) 6 91–92

 

Beantwortung der dringlichen Anfragen

 

der Abgeordneten:

 

Mag. Gilbert Trattner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kassasturz (158/J 15.12.1999) 4 96–105

 

Beantwortung der schriftlichen Anfragen

 

der Abgeordneten:

 

Mag. Herbert Haupt, Kolleginnen und Kollegen betreffend bauliche Maßnahmen zur behindertengerechten Ausstattung von Dienststellen im Ressortbereich (22/J 16.11.1999) (48/AB 14.01.2000)

 

Hermann Böhacker, Kolleginnen und Kollegen betreffend Erstellung von zum Vorsteuerabzug berechtigenden Sammelrechnungen im Rahmen der "Aktion scharf" (Prüfung von Gastwirten) (40/J 18.11.1999) (49/AB 14.01.2000)

 

Anna Elisabeth Aumayr, Kolleginnen und Kollegen betreffend Kofinanzierung der EU-Milliarden für Österreichs ländlichen Raum (55/J 18.11.1999) (50/AB 14.01.2000)

 

Mag. Franz Steindl, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Parkpickerl"-Problematik (Ausnahmebestimmung für burgenländische Pendler in Wien und Auswirkungen auf den Finanzausgleich) (79/J 19.11.1999) (78/AB 18.01.2000)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ausbau der B 125 (Prager Straße) (87/J 25.11.1999) (89/AB 24.01.2000)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend 4. Linzer Donaubrücke (90/J 25.11.1999) (90/AB 24.01.2000)

 

Dr. Gerhard Kurzmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend Auslandsdienstreisen im Jahr 1999 (115/J 09.12.1999) (174/AB 09.02.2000)

 

Ing. Peter Westenthaler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Werbeeinschaltungen im Österreichischen Rundfunk, in privaten Rundfunkanstalten, Tageszeitungen, Wochenzeitungen, Monatsmagazinen und sonstigen Druckschriften im Jahr 1999 (131/J 09.12.1999) (175/AB 09.02.2000)

 

Mag. Terezija Stoisits, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Unschuldig in den Bankrott" (Existenzgefährdung des Taxiunternehmers P. in Leoben durch Steuerprüfung und Finanzstrafverfahren) (141/J 09.12.1999) (176/AB 09.02.2000)

 

Mag. Herbert Haupt, Kolleginnen und Kollegen betreffend den Förderungsbericht 1998 (168/J 15.12.1999) (177/AB 09.02.2000)

 

Mag. Herbert Haupt, Kolleginnen und Kollegen betreffend direkte Förderungen im Jahr 1998 (193/J 15.12.1999) (178/AB 09.02.2000)

 

 

der Bundesräte:

 

Mag. John Gudenus, Kolleginnen und Kollegen betreffend Schädigung der Republik Österreich durch den früheren Finanzminister Dipl.-Kfm. Lacina (Amtshaftungsansprüche nach rechtswidrig vorenthaltener Beförderung im Bereich der Finanzlandesdirektion für Salzburg) (1673/J-BR/99 22.12.1999) (1552/AB-BR/2000 02.02.2000)