EINEM Caspar, Dr.

 

 

Bundesminister für Wissenschaft und Verkehr in der Bundesregierung Mag. Klima

 

Siehe Index der XX. GP

 

Enthebung vom Amte am 04.02.2000 NR 8 9, BR 661 4

 

Siehe auch in Personenregister B

 

 

Redner in der Verhandlung über:

 

Bericht des Ausschusses für Wissenschaft und Forschung über den Bericht (III-16 d.B.) des Bundesministers für Wissenschaft und Verkehr zur sozialen Lage der Studierenden aufgrund der Entschließung des Nationalrates vom 13. November 1997, E 91-NR/XX.GP (19 d.B.) 6 162–164

 

Bericht des Ausschusses für Wissenschaft und Forschung über den Bericht (III-17 d.B.) des Fachhochschulrates gemäß § 6 Abs. 2 Z 7 FHStG über die Tätigkeit des Fachhochschulrates im Jahre 1998, vorgelegt vom Bundesminister für Wissenschaft und Verkehr (20 d.B.) 6 176–177, 180

 

Beantwortung der schriftlichen Anfragen

 

der Abgeordneten:

 

Rüdiger Schender, Kolleginnen und Kollegen betreffend Mißstände bei der "Meldung der Fortsetzung des Studiums" an der Universität Wien (3/J 29.10.1999) (4/AB 23.12.1999)

 

Dipl.-Ing. Maximilian Hofmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ausbau der Westbahnstrecke (zwischen Attnang-Puchheim und Salzburg) (5/J 29.10.1999) (9/AB 28.12.1999)

 

Dr. Martin Graf, Kolleginnen und Kollegen betreffend Nachbesetzung des Fachhochschulrates (13/J 08.11.1999) (27/AB 07.01.2000)

 

Mag. Herbert Haupt, Kolleginnen und Kollegen betreffend bauliche Maßnahmen zur behindertengerechten Ausstattung von Dienststellen im Ressortbereich (29/J 16.11.1999) (45/AB 14.01.2000)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ausbau der Parkplatzes der Universität Linz (89/J 25.11.1999) (46/AB 14.01.2000)

 

Dieter Brosz, Kolleginnen und Kollegen betreffend Flugplatz Wiener Neustadt-Ost (43/J 18.11.1999) (58/AB 17.01.2000)

 

Mag. Herbert Haupt, Kolleginnen und Kollegen betreffend Bahn: Vorbild Schweiz (Einstiegshilfen für Rollstuhlfahrer) (60/J 18.11.1999) (66/AB 17.01.2000)

 

Mag. Gilbert Trattner, Kolleginnen und Kollegen betreffend Wettbewerbsverluste der Postdirektion Innsbruck aufgrund massiver Personalkürzungen (64/J 18.11.1999) (67/AB 17.01.2000)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Montrealer Konvention - Ratifizierung (eines neuen Haftungsabkommens der internationalen Zivilluftfahrtbehörde) (71/J 18.11.1999) (68/AB 17.01.2000)

 

Mag. Franz Steindl, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Parkpickerl"-Problematik (Ausnahmebestimmung für burgenländische Pendler in Wien und Auswirkungen auf den Finanzausgleich) (78/J 19.11.1999) (69/AB 17.01.2000)

 

Mag. Dr. Udo Grollitsch, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Akzeptanz von Bakkalaureats-Studien an Österreichs Universitäten (48/J 18.11.1999) (81/AB 19.01.2000)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Westbahn und Innviertler Bahn (82/J 25.11.1999) (93/AB 25.01.2000)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ausbau der B 125 (Prager Straße) (88/J 25.11.1999) (94/AB 25.01.2000)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend 4. Linzer Donaubrücke (91/J 25.11.1999) (95/AB 25.01.2000)

 

Dr. Gerhard Kurzmann, Kolleginnen und Kollegen betreffend Auslandsdienstreisen im Jahr 1999 (125/J 09.12.1999) (105/AB 26.01.2000)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend Rechtsgleichstellung von Hebammen mit Ärzten u.a. im KFG (Kraftfahrgesetz) und der StVO (Straßenverkehrsordnung) (Verwendung von Warnleuchten mit blauem Licht sowie Ausnahmen vom Halte- und Parkverbot) (98/J 02.12.1999) (122/AB 02.02.2000)

 

Franz Kampichler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verkehrsrisiko der "Microcars" (205/J 15.12.1999) (123/AB 02.02.2000)

 

Mag. Johann Maier, Kolleginnen und Kollegen betreffend freies Gewerbe "Transportbegleitung" (216/J 17.12.1999) (124/AB 02.02.2000)

 

Mag. Beate Hartinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Interessenkollision eines Institutsvorstandes des LKH (Landeskrankenhauses) Graz-Universitätskliniken (durch Ausübung einer Nebenbeschäftigung) (106/J 03.12.1999) (131/AB 02.02.2000)

 

Mag. Beate Hartinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Nebenbeschäftigung von Bundesärzten während der Dienstzeit (107/J 03.12.1999) (132/AB 02.02.2000)

 

Mag. Beate Hartinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Organisation zur Führung der Universitätskliniken des Landeskrankenhauses Graz (108/J 03.12.1999) (133/AB 02.02.2000)

 

Mag. Beate Hartinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend fehlende Aufzeichnungen (in Universitätskliniken) , die eine Kostenaufteilung zwischen Krankenversorgung sowie Lehre und Forschung ermöglichen (109/J 03.12.1999) (134/AB 02.02.2000)

 

Mag. Beate Hartinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend bereits angeblich geführte Verhandlung um ein einheitliches Dienstrecht zwischen Bundesärzten und Landesärzten (175/J 15.12.1999) (135/AB 02.02.2000)

 

Dr. Sylvia Breitenfeld-Papházy, MBA, Kolleginnen und Kollegen betreffend Einsetzung des Akkreditierungsrates zur Zulassung von Privatuniversitäten gemäß UniAkkG (Universitäts-Akkreditierungsgesetz) (105/J 02.12.1999) (143/AB 03.02.2000)

 

Dr. Gabriela Moser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Probleme im Telekommunikationsbereich (236/J 23.12.1999) (195/AB 10.02.2000)

 

 

der Bundesräte:

 

Albrecht Konečny, Kolleginnen und Kollegen betreffend EU-KFZ-Kennzeichen und Führerschein in Kreditkartenformat (1670/J-BR/99 24.11.1999) (1550/AB-BR/2000 17.01.2000)

 

Georg Keuschnigg, Kolleginnen und Kollegen betreffend Lücken im Mobilfunknetz an der Westbahnstrecke (1672/J-BR/99 21.12.1999) (1555/AB-BR/2000 10.02.2000)