Suche

Seite '70/GO (XXII. GP) - Antrag auf Einsetzung eines Untersuchungsausschusses: Gebarung des Bundeskanzlers und aller Bundesminister betr. Werkverträge, Beraterverträge, Verwaltungs-, Organisationsberatung und Öffentlichkeitsarbeit' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Antrag auf Einsetzung eines Untersuchungsausschusses: Gebarung des Bundeskanzlers und aller Bundesminister betr. Werkverträge, Beraterverträge, Verwaltungs-, Organisationsberatung und Öffentlichkeitsarbeit (70/GO)

Übersicht

Antrag auf Einsetzung eines Untersuchungsausschusses

Antrag auf Einsetzung eines Untersuchungsausschusses zur Aufklärung über die Gebarung des Bundeskanzlers sowie sämtlicher Bundesminister hinsichtlich der Vergabe, Abwicklung und (Einsparungs-) Wirkung von Werkverträgen für externe Berater betreffend Verwaltungs- und Organisationsberatung sowie Öffentlichkeitsarbeit seit 4.2.2000; Erhebung von mündlichen und schriftlichen Auskünften zum Untersuchungsgegenstand und durch Einsicht in die Akten des Bundeskanzleramtes sowie sämtlicher Ressorts, deren Dienststellen und der ÖIAG im Zusammenhang mit dem Untersuchungsgegenstand


Verlangende(r): Dr. Josef Cap

bezieht sich auf: 26. Februar 2004 (51/NRSITZ)

Datum Stand der parlamentarischen BehandlungAlle aufklappen Protokoll
26.02.2004 51. Sitzung des Nationalrates: Antrag auf Einsetzung eines Untersuchungsausschusses S. 69, 155-157
26.02.2004 51. Sitzung des Nationalrates: Verlangen des Abgeordneten Dr. Josef Cap auf Durchführung einer kurzen Debatte S. 69
26.02.2004 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Dr. Josef Cap (S) WortmeldungsartUnterzeichner ProtokollS. 158-160
Mag. Dr. Josef Trinkl (V) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 160-162
Dr. Günther Kräuter (S) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 162-163
Detlev Neudeck (F) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 163-164
Mag. Werner Kogler (G) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 165-166
26.02.2004 51. Sitzung des Nationalrates: Kurze Debatte S. 157-166
26.02.2004 51. Sitzung des Nationalrates: Antrag abgelehnt S. 166

Schlagwörter