LETZTES UPDATE: 11.08.2018; 13:50
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Einsetzung eines Untersuchungsausschusses betr. Missstände im Kunsthistorischen Museum (86/GO)
ZURÜCKGEZOGEN

Übersicht

Antrag auf Einsetzung eines Untersuchungsausschusses

Antrag der Abgeordneten Dr. Eva Glawischnig, Kolleginnen und Kollegen auf Einsetzung eines Untersuchungsausschusses zur Untersuchung der Verantwortung von Bundesministerin Gehrer als Aufsichtsorgan der Bundesmuseen hinsichtlich der fehlenden Konsequenzen aus offenkundigen Missständen im Kunsthistorischen Museum


Eingebracht von: Dr. Eva Glawischnig

bezieht sich auf: 4. Juni 2004 (64/NRSITZ)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
04.06.2004 64. Sitzung des Nationalrates: Antrag auf Einsetzung eines Untersuchungsausschusses S. 41, 102
04.06.2004 64. Sitzung des Nationalrates: Verlangen der Abgeordneten Dr. Eva Glawischnig auf Durchführung einer kurzen Debatte S. 41
04.06.2004 Zurückziehung S. 102
04.06.2004 64. Sitzung des Nationalrates: Zurückziehung des Verlangens auf Durchführung einer Kurzen Debatte S. 102

Schlagwörter