LETZTES UPDATE: 09.01.2017; 11:52

Übersicht

Gesetzentwurf

Stellungnahme von: ARBÖ*Auto-, Motor- und Radfahrerbund Österreichs zu dem Ministerialentwurf betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Kraftfahrgesetz 1967 geändert und das Bundesgesetz, mit dem die Österreichische Agentur für Verkehrssicherheit GmbH errichtet und das Bundesamt für Verkehrssicherheit eingerichtet werden (Verkehrssicherheitsgesetz)


Stellungnehmende(r): ARBÖ*Auto-, Motor- und Radfahrerbund Österreichs Tel.: (01) 891 21

bezieht sich auf: Kraftfahrgesetz 1967, Änderung; Verkehrssicherheitsgesetz (176/ME)

Datum Stand des parlamentarischen Verfahrens Protokoll
05.07.2004 Einlangen im Nationalrat  
05.07.2004 Inhaltliche Stellungnahme